Wunderschöne Dachgeschosswohnung

TirolKufsteinKufstein
#MAP#

3

Zimmer

107  m2

Wohnfläche

Preis

€ 449.000

Einmalkosten:
Provision mit Mwst 3,6%
Stockwerke
2. OG
Badezimmer
1
Baujahr
2014
Keller
Ja
HWB (kwh/m2a)
25,26
HWB-Klasse
B
FGEE-Klasse
A+
Bautyp
Neubau (bis 5 Jahre)
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Anzeigen ID
192543
Aktualisiert am
20.03.2017
Ablaufdatum
31.12.2017
Externe ID
ERA_12345_4028
Wunderschöne Dachgeschosswohnung

Eine wundschöne, sehr moderne Dachgeschosswohnung, welche mit viel Liebe und Geschmack neu eingerichtet wurde. Durch eine offene Bauweise und die grossen Glasflächen wirkt die Wohnung sehr hell und freundlich. Der Balkon verfügt über 25 m² und läd zum gemütlichen Zusammensein im Freien ein. Die Küche ist mit modernen Geräten wie Cerankochfeld, Brotschneidemaschine, uvm. ausgestattet. Das Badezimmer ist ein besonders Highlight dieser Wohnung. Es wurde vom Tischler mit Altholz und modernen Armaturen zu einen perfekten Mix aus Rustikal und Modern gestaltet. Alle Fenster und Türen sind mit elektrischen Rollos und Fliegenschutzgitter versehen, welche im offenen Wohnbereich mit Funk zu betätigen sind.
Badezimmer, WC und der gesamte Wohnbeireich sind gefliest.

Lage:
Die Wohnung befindet sich am östlichen Stadtrand von Kufstein.
Einkaufsmöglichkteiten (Spar/Hofer) sind in nächster Nähe.
Das Zentrum ist in 5 Gehminuten erreichbar.
Kindergarten und Schulen sind problemlos zu erreichen.
Dass die Stadt Kufstein durch seine geographische Lage viele Vorteile bietet versteht sich von selbst.

Baujahr: 2014
Heizungsart: Fernwärme

Für Rückfragen oder einen Besichtigungstermin stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
Ich freue mich auf Ihren Anruf unter +43 664 2603894
Wolfgang Vogt

Mehr Objekte finden Sie unter www.immobilidea.at
Kontaktinformationen
ImmobiliDea GmbH
Firma: ImmobiliDea GmbH
Name: Immobilidea GmbH
Straße: Amraser Strasse 23
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43 512 908099
  +43 512 908077
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Neues Wohnen in einer pluralistischen Gesellschaft
Zentrales Thema beim Innsbrucker ImmoForum West waren die sich wandelnden Wohngewohnheiten einer wachsenden Gesellschaft.
Ein schräger Monolith mit Alu-Fassade
Der junge Architekt Martin Reinstadler ist selbst zum Bauherrn geworden: In der dörflichen Struktur von Ehenbichl bei Reutte hat er ein modernes Eigenheim für seine Familie geplant.
Österreicher wollen heuer 15 Milliarden fürs Wohnen ausgeben
Nur ein Viertel der Österreicher ist einer Umfrage zufolge mit ihrer Wohnsituation rundum glücklich.