!TOP OF PRADL! Neu renovierte 3-Zimmer-Dachgeschoß-Wohnung in Pradl

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck

3

Zimmer

69  m2

Wohnfläche

Preis

Verhandlungsbasis !

€ 295.000

Betriebskosten:
€ 200
Betriebskosten inkl. Reparaturrücklage: ca. €170,-
Heizkosten: ca. € 30,-
Grundstücksgröße
1.116 m2
Sonstige zimmer
3.0
Stockwerk
5
Heizung
Gas
Badezimmer
1
Baujahr
1955
Loggia
4 m2 
Keller
10 m2 
Lift
Ja
HWB (kwh/m2a)
179
HWB-Klasse
E
Bautyp
Saniert
Verfügbar ab
ab sofort
Anzeigen ID
204738
Aktualisiert am
13.11.2017
Ablaufdatum
31.12.2017

Beschreibung:

In vorzüglicher Lage von Innsbruck-Pradl gelangt diese bestens eingeteilte      3-Zimmer-Wohnung im obersten Stock eines ca. 1955 erbauten Mehrparteienhauses zum Verkauf. Bequem mit Lift erreicht man das letzte Stockwerk.

 

Aufgrund der großzügigen Fensterflächen genießt man einen wunderbaren Ausblick über Innsbruck Richtung Westen, Süden und Osten.

 

Lage:

 

Überzeugt aufgrund bester Infrastruktur: Nahversorger, Bushaltestelle, das Freibad Tivoli sowie der Resselpark liegen unmittelbar vor der Haustüre.

 

Ausstattung:

 

Im Vorraum und im Schlafzimmer glänzt ein neuer Vinyl-Boden. Im geräumigen Wohnzimmer wurde dem Parkettboden ein neuer Anschliff verliehen. Eine eigene Gas-Therme sorgt für niedrige Heizkosten. Zudem kann im Winter ein gemütlicher Kachelofen im Wohnzimmer zum Behagen beitragen.

 

Abstellmöglichkeiten im Dachboden sowie ein eigenes Kellerabteil runden dieses Angebot ab.

 

 

Kontaktinformationen
Arealita Immobilientreuhand und Sachverständigen GmbH
Firma: Arealita Immobilientreuhand und Sachverständigen GmbH
Name: Matthias Weger
Straße: Kaiserjägerstraße 30
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0664 63 51 408
Hypo WohnVision
Artikel
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.
Der Feinschliff fürs Heimkino
Mit ein wenig Tuning holt man mehr aus dem Heimkino heraus. Rund um Fernseher, Beamer und Co. gibt es Möglichkeiten, damit das Bild noch besser aussieht und die Filmmusik noch beeindruckender klingt.