Dachbodenerstbezug in Hötting

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck, Schneeburggasse 73

2,5

Zimmer

68  m2

Wohnfläche

Preis

exkl. Parkplatz

€ 479.000

Einmalkosten:
3,5%+
1,1% +
3% zuzüglich Mwst. Makler
2% zuzüglich Mwst. Anwalt Dr. Erlacher
Preis Stellplatz:
€ 11.000
max. 2
Grundstücksgröße
1.324 m2
Sonstige zimmer
2.0
Stockwerke
3
Parkplatz
max. 2
Heizung
Gas
Badezimmer
1
Baujahr
2018
Terrasse
19 m2 
HWB (kwh/m2a)
54
FGEE
1,01
Energieausweis
  •   Download
  • Bautyp
    Neubau/Erstbezug
    Verfügbar ab
    Frühjahr 18
    Anzeigen ID
    194814
    Aktualisiert am
    19.05.2017
    Ablaufdatum
    15.06.2017

    Dachgeschoßwohnung mit Blick auf Innsbruck und das Hafelekar – hier ist sie!

     

    Von einem professionellen Planungsteam betreut, entsteht hier in zeitgemäßer Ausführung und ökologischer Bauweise ein Dachbodenausbau. Die Bauverhandlung hat bereits stattgefunden, die Vorarbeiten für die Baustelle sind im Gange und die Wohnungen sollten im Frühjahr 2018 bezugsfertig sein. Das Haus mit Geschichte, welches um 1900 erbaut wurde, wird den heutigen Standards entsprechend adaptiert und seine Identität durch die geschickte Kombination von Alt und Neu gewahrt.

     

    Ihr Vorteil:

    • Mitsprache bei Raumaufteilung, Materialität und Größe
    • Panoramablick auf die Stadt und das Hafelekar mit dem Nordpark, „das“ Innsbrucker Skigebiet
    • Lage in zweiter Baureihe an der Schneeburggasse schirmt den Verkehrslärm ab
    • Allgemeingarten mit gewachsenem Pflanzenbestand
    • kurze fußläufige Entfernung zum Naherholungsgebiet oberhalb der Stadt mit Wiesen und Wäldern, Laufstrecken und Spazierwegen
    • mit Bus oder Rad 10 Min ins Zentrum von Innsbruck

    Der Dachbodenausbau wurde von der Eigentümergemeinschaft im Konsens beschlossen und vorbereitet sowie die Mittel zu seiner Realisierung bereitgestellt. Damit unmittelbar verbunden ist die Sanierung der allgemeinen Teile des Hauses und deren Gestaltung in neuer Optik. Die bereits laufende Generalsanierung des Gebäudes stellt sicher, dass in naher Zukunft keine hohen Investitionskosten anfallen. Ein weiterer Vorzug dieser Liegenschaft ist der große, vor fremden Blicken geschützte Allgemeingarten mit gewachsenem Pflanzenbestand. Die sympathische Miteigentümerschaft freut sich, Sie - unter Wahrung der Privatsphäre – in Ihrer Mitte willkommen zu heißen.

     

    Die Wohnung Top 17 mit ca. 66 m2 hat eine südexponierte Terrasse von ca. 18 m2.

    Die Wohnung Top 18 mit ca. 57 m2 hat einen West-Balkon von 9 m2.

     

    Die den Wohnungen zugeordneten Parkplätze um je 11.000 € sind vor dem Gebäude im Freien positioniert.

     

    Die angegebenen Flächengrößen können sich noch geringfügig verändern.

    Die Evidenzliste wächst täglich...

     

     

    Lage, Infrastruktur und Naherholungsgebiet:

    Haltestelle für IVB-Bus A und H sowie Apotheke vor der Türe. Supermarkt MPREIS sowie 24-Stunden-Milkomat fußläufig in 5 min zu erreichen, Shoppingcenter Hötting West mit dem Auto ebenfalls in wenigen Minuten.

    Schulen und Kindergärten wie das Bundesrealgymnasium in der Au oder der Kindergarten von Hötting sowie jener der Waldorfschule liegen im Radius von 1 km. Die Universität Innsbruck - sowohl die Hauptuni als auch die technische Fakultät - können sehr gut mit dem Fahrrad erreicht werden.

    Ein kleines, feines Café, das Kaffeehaus zum Großen Gott, sowie einer der besten Pizzerien von Innsbruck, Da Giovanni, sind gleich um die Ecke. Planötzenhof und Buzihütte laden zu einem spontanen Ausflug ein. Der nahe gelegene Botanische Garten bietet Platz zum Verweilen. Die Seegrube mit dem Nordpark, dem Snowboarder- und Freerider-Eldorado, kann direkt vom Wohnzimmer aus auf Schneemenge überprüft werden. Wander-, Jogging- und Mountainbike-Strecken, aber auch Rodelstrecken für die Kleinen, liegen rund um den Planötzenhof, das Höttinger Bild, sowie Höttinger Alm und Umbrüggler Alm. Auch der Alpenzoo kann zur näheren Umgebung gezählt werden.

     

    Die angegebenen Flächengrößen können sich noch geringfügig verändern. Die Evidenzliste wächst täglich...

    Diese Angebot ist freibleibend.

     

    Kontaktinformationen
    Firma: Immoquell Michael Switak
    Name: Michael Switak
    Straße: Sonnenstr. 28
    6020  Innsbruck
    Telefon:  Nummer anzeigen
    Telefon:   06641101948
    Dieses Objekt finanzieren
    Artikel
    Neues Wohnen in einer pluralistischen Gesellschaft
    Zentrales Thema beim Innsbrucker ImmoForum West waren die sich wandelnden Wohngewohnheiten einer wachsenden Gesellschaft.
    Ein schräger Monolith mit Alu-Fassade
    Der junge Architekt Martin Reinstadler ist selbst zum Bauherrn geworden: In der dörflichen Struktur von Ehenbichl bei Reutte hat er ein modernes Eigenheim für seine Familie geplant.
    Österreicher wollen heuer 15 Milliarden fürs Wohnen ausgeben
    Nur ein Viertel der Österreicher ist einer Umfrage zufolge mit ihrer Wohnsituation rundum glücklich.