HOCHWERTIGER NEUBAU MIT TERRASSE UND GARAGE

Wien22. Bez. DonaustadtWien 22. Bezirk Postfach

3

Zimmer

80  m2

Wohnfläche

Miete

€ 1.288

Betriebskosten:
€ 124
Heizung
€ 47
Grundstücksgröße
97 m2
Stockwerk
1. OG
Baujahr
2016
Balkon
Ja
Terrasse
Ja
Garten
Ja
Keller
Ja
HWB (kwh/m2a)
35
HWB-Klasse
B
Verfügbar ab
Nach Vereinbarung
Anzeigen ID
211497
Aktualisiert am
08.12.2017
Ablaufdatum
30.12.2017
Externe ID
BETTERHOMES_128983
HOCHWERTIGER NEUBAU MIT TERRASSE UND GARAGE

Diese neugebaute, schöne und qualitativ sehr hochwertig ausgeführte Wohnung beeindruckt mit einer ausgezeichneten Raumaufteilung und einer ca. 40qm großen Wohnküche mit Panoramafenstern und direktem Zugang zur Wohnungs-eigenen Terrasse.

Die beste Lage im 22. Bezirk und der hauseigene, im Mietpreis inkludierte Tiefgaragen-Stellplatz machen die Wohnung zu einem Angebot mit einem ausgezeichneten Preis/Leistungsverhältnis.
Dieses BETTERHOMES-Angebot zeichnet sich durch folgende Vorteile aus:
- Befristung 37 Monate. Option auf Verlängerung prinzipiell möglich
- errichtet 2016, qualitativ hochwertige Ausführung
- Wohnküche mit fast 40qm und großer Terrasse
- sehr schönes und gepflegtes Wohnhaus
- beste Infrastruktur und Lage, nahen Donau Center
- Naherholungsgebiet Alte Donau nur 10 Gehminuten entfernt
- 5min zur U1 Station Kagraner Platz
- Wannenbad
- Heizungsakonto in Miete inkludiert!
- und, und, und,...
Interessiert? Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Besichtigung!
Mehr Bilder sowie über 1'000 weitere Angebote unter: www.betterhomes.at - der Immobilienfairmittler®

* Bei Mietverträgen über 3 Jahre, bzw. unbefristeten Verträgen werden laut gesetzlicher Regelung 2 BMM zuzüglich USt. in Rechnung gestellt.

Lage:
Beste Lage im 22. Bezirk.
Kontaktinformationen
Betterhomes Real GmbH
Firma: Betterhomes Real GmbH
Name: Tino Stonitsch
Straße: Wienerbergstraße 11 / A.3
1100  Wien
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0043 699 1300800 3
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Entspannte Stunden am zentralen Tisch
Der Winter kommt und man zieht sich wieder in die Wohnräume zurück – was liegt da näher, als sich an einem zentralen Tisch zu versammeln, um zu frühstücken, essen, arbeiten und tratschen.
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.