Wohnen im Zentrum von Reutte...

TirolReutteReutte

3

Zimmer

72  m2

Wohnfläche

Miete

Preis auf Anfrage

Kaltmiete:
€ 550
Betriebskosten:
€ 215
Einmalkosten:
1 BMM zzgl. MwSt.
Kaution
€ 2.460
Baujahr
1998
Anzeigen ID
196801
Aktualisiert am
18.11.2017
Ablaufdatum
30.12.2017
Externe ID
ITRM__0-649
Wohnen im Zentrum von Reutte...

Wohnen im Zentrum von Reutte

Mietwohnung in modernem Wohn- und Geschäftshaus in zentraler Lage.

Das Gebäude mit Tiefgarage entstand 1998 in moderner Architektur, es bietet Raum für 17 Wohnungen, zwei Geschäftslokale sowie Büroräume.

Die betreffende Mietwohnung mit ca. 71,44 m² befindet sich im 3. Obergeschoss. Sie erreichen die Wohnung über einen Laubengang. Die Wohnung verfügt über einen eigenen Eingang und einem Lift.

Die helle 3-Zimmer-Wohnung wurde komplett modernisiert.
Im Wohn-/Essbereich sowie in den beiden Schlafzimmern wurde ein neuer Echtholz Eichenparkett geölt verlegt.
Im Gangbereich, in der Küche sowie in Badezimmer und WC wurden neue Bodenfliesen (Feinsteinzeug 60 x 60) verlegt.
Eine hochwertige, mit einem Ceranfeld, Backofen in Arbeitshöhe, Geschirrspüler Dunstabzug und Kombi-Kühlschrank mit Gefrierfach ausgestattete Einbauküche wurde eingebaut.

Die Wohnung unterteilt sich in Wohn-/Essbereich mit Zugang zum ca. 9,01 m² großen Balkon, zwei Schlafräume jeweils mit Zugang zum zweiten Balkon der über ca. 6,82 m² verfügt, Bad mit Badewanne, separatem WC und Diele.

Ein Kellerabteil und ein Tiefgaragenabstellplatz sind im Mietpreis inbegriffen.

Der Energieausweis vom 21.10.2009 weist einen Heizwärmebedarf (HWB) in Höhe von 42,7 kWh/m²a aus.

Miete Wohnung
Miete Tiefgarage
EUR 590,00
EUR 55,00

Betriebs-/Heizkosten aconto
EUR 244,25

Gesamtkosten
EUR 889,25

Kaution
EUR 2.670,00


(HMZ WHG EUR 536,36, HMZ TG EUR 45,83 BK/HK aconto EUR 222,05, USt. EUR 85,01)
Bruttomonatsmiete (BMM) EUR 804,24.

Maklerprovision:
Für unbefristete Haupt- und Untermietverträge:
2 Bruttomonatsmieten (BMM)
(BMM = vereinbarter Bruttomietzins (=Hauptmietzins inkl. Betriebskosten und sonstigen Kosten) ohne Umsatzsteuer)

Für befristete Haupt- und Untermietverträge:
Frist bis 3 Jahre: 1 Bruttomonatsmiete (BMM)
Frist über 3 Jahre: 2 Bruttomonatsmieten (BMM)
jeweils zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 20 %!

Die angegebene Mieterprovision entspricht bei einer Vertragsdauer von bis zu drei Jahren 1,0 Bruttomonatsmieten zzgl. gesetzl. MwSt.
Reutte

Reutte als Hauptort des Tiroler Außerfern bietet seinen derzeit etwa 6.464 Einwohnern die komplette Infrastruktur einer modernen Gemeinde.

Einkaufsmöglichkeiten in den verschiedensten Sparten, Kindergärten, sämtliche Schulen, Ärzte, Krankenhaus sowie Verwaltungseinrichtungen sind hier vorhanden.
Verkehrstechnisch verfügt Reutte über einen Bahnhof, Buslinien sowie Anbindung an die Fernpass-Bundesstraße, die von der deutschen Autobahn A7 (ca. 10 km entfernt) über den Fernpaß in Richtung Inntal führt.

Daneben besticht Reutte mit seiner Lage im Naturpark Tiroler Lech sowie einer herrlichen Bergwelt.

Hier finden sich in unmittelbarer Umgebung zu jeder Jahreszeit vielfältige Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten vom geruhsamen Spaziergang über Rad-, Mountainbike- oder Langlaufrouten bis hin zu anspruchsvollen Bergtouren oder rasanten Skiabfahrten.
Das Highlight von Reutte sind die 4B:
Bad genießen Bahn erleben Burg entdecken Brücke erobern!

Gemeint ist hier die Alpentherme Ehrenberg, die Reuttener Seilbahnen Hahnenkamm, die Burgenwelt Ehrenberg und Last but not Least die längste Tibet Style Fußgänger-hängebrücke der Welt Highline 179.

Außerdem gibt es ein reges Vereinsleben und unterschiedlichste kulturelle Angebote. Nicht zu vergessen eine Reihe von attraktiven Arbeitgebern.
Kontaktinformationen
Raiffeisenbank Reutte reg.Gen.m.b.H.
Firma: Raiffeisenbank Reutte reg.Gen.m.b.H.
Name: reg. Gen. m.b.H.
Straße: Untermarkt 3
6600  Reutte
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +4356726900202
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.
Der Feinschliff fürs Heimkino
Mit ein wenig Tuning holt man mehr aus dem Heimkino heraus. Rund um Fernseher, Beamer und Co. gibt es Möglichkeiten, damit das Bild noch besser aussieht und die Filmmusik noch beeindruckender klingt.