Moderne 3-Zimmer-Wohnung in Vorderhornbach!

TirolReutteVorderhornbach

3

Zimmer

100  m2

Wohnfläche

Preis

€ 155.000

Einmalkosten:
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Badezimmer
2
Balkon
21 m2 
HWB (kwh/m2a)
188,1
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Anzeigen ID
194709
Aktualisiert am
01.12.2017
Ablaufdatum
31.12.2018
Externe ID
justimmo_342200_962/13262
Moderne 3-Zimmer-Wohnung in Vorderhornbach!

Diese feine und modern eingerichtete 3-Zimmer Wohnung mit ca. 100 m² Wohnnutzfläche befindet sich in Vorderhornbach einem malerischen Dorf im schönen Lechtal.



Sie gelangen zur Wohnung über ein helles Treppenhaus. Ein schöner möblierter Flur, zwei Bäder, zwei WC´s und drei geräumige Zimmer (alle Zimmer voll möbliert) bieten Ihnen eine gute Wohnqualität. Ein großer Balkon, auf den man von allen Zimmern aus gelangt, bietet nicht nur einen schönen Ausblick auf die einzigartigen Lechtaler Berge sondern bietet auch viel Platz um gemütlich mit Freunden und Bekannten zu verweilen und die Abendsonne zu genießen. Das Kellerabteil und der Autoabstellplatz runden das Angebot ab.



Das Örtchen Vorderhornbach liegt im Naturpark Lechtal in der Nähe von Stanzach und Elbigenalp die über sehr gute Infrastruktur verfügen. Vorderhornbach bietet Sommer- und Wintersportlern tolle Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten. Besonders hervorzuheben sind der neue Naturbadeteich und die vielen schönen Wanderwege.



Hier geht's zum 360° Rundgang: https://app.immoviewer.com/portal/tour/1142099?accessKey=59bd
Viele weitere Rundgänge, so wie alle neuen s REAL Immobilienangebote finden Sie auf https://www.sreal.at/



 

Kontaktinformationen
s REAL Innsbruck
Firma: s REAL Innsbruck
Name: Goran Novalusic
Straße: Lechtaler Straße 1
6600  Lechaschau
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43 (0)5 0100 6 - 26393
  0664/8181175
  +43 (0)5 0100 9 - 26393
Hypo WohnVision
Artikel
Entspannte Stunden am zentralen Tisch
Der Winter kommt und man zieht sich wieder in die Wohnräume zurück – was liegt da näher, als sich an einem zentralen Tisch zu versammeln, um zu frühstücken, essen, arbeiten und tratschen.
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.