NEU jetzt mit 360° Bilder! 4-Zi-ETW in sonniger Ruhelage von Brixlegg!

TirolKufsteinBrixlegg, Marienhöhe

4

Zimmer

108  m2

Wohnfläche

Preis

€ 299.000

Betriebskosten:
€ 197,05
Einmalkosten:
3.00 %
Preis Stellplatz:
Garage
Stockwerke
2. OG
Heizung
Zentralheizung
Badezimmer
1
Baujahr
1991
Garten
Ja
Keller
8.46 m2 
HWB (kwh/m2a)
42
HWB-Klasse
B
Verfügbar ab
August
Anzeigen ID
196860
Aktualisiert am
19.05.2017
Ablaufdatum
31.12.2017
Externe ID
AMN_1611_2439
Dokumente:
NEU jetzt mit 360° Bilder! 4-Zi-ETW in sonniger Ruhelage von Brixlegg!

NEU jetzt mit 360° Bilder! 4-Zi-Eigentumswohnung in sonniger Ruhelage von Brixlegg!

Diese besonders großzügig geschnittene 4-Zimmerwohnung liegt in sonniger Hochplateau-Lage, der Marienhöhe in Brixlegg. Auf ca. 107 m² Wohnfläche verteilen sich Eingangsbereich und Flur, das geräumige Wohnzimmer, drei Schlafzimmer, separate Küche, Badezimmer mit Dusche und luxuriöser Whirlwanne und extra WC. Vom Wohnzimmer gelangt man auf die ideal nach S/W ausgerichtete Loggia, welche einen grünen Ausblick bietet.

Die Wohnanlage wurde ca. im Jahr 1991 errichtet; die Wohnung selbst weist einen sehr hoch- und neuwertigen Zustand auf. Einbauküche, Böden und Badezimmer wurden erst kürzlich erneuert. Zusätzlich sind ein Kellerabteil und ein großer Tiefgaragenstellplatz im Preis bereits inkludiert.
Die Lage ist ruhig und dennoch sehr familienfreundlich, der Gemeinschaftsgarten steht allen zur Verfügung.

HWB: 42/B
Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Heizwärmebedarf:42.0 kWh/(m²a)
Klasse Heizwärmebedarf:B

Nur auf remax.at finden Sie neue RE/MAX Immobilien früher und vollständig – und mit der RE/MAX App sofort am Handy!
Kontaktinformationen
RE/MAX Alpin Anker Immobilienmanagement GmbH
Firma: RE/MAX Alpin Anker Immobilienmanagement GmbH
Name: Rüstem Bagcivan
Straße: Kreuzgasse 2
6330  Kufstein
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   43 / 676 77 67 679
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Neues Wohnen in einer pluralistischen Gesellschaft
Zentrales Thema beim Innsbrucker ImmoForum West waren die sich wandelnden Wohngewohnheiten einer wachsenden Gesellschaft.
Ein schräger Monolith mit Alu-Fassade
Der junge Architekt Martin Reinstadler ist selbst zum Bauherrn geworden: In der dörflichen Struktur von Ehenbichl bei Reutte hat er ein modernes Eigenheim für seine Familie geplant.
Österreicher wollen heuer 15 Milliarden fürs Wohnen ausgeben
Nur ein Viertel der Österreicher ist einer Umfrage zufolge mit ihrer Wohnsituation rundum glücklich.