Sonnige 2-Zimmer-Wohnung in Innsbruck, Allerheiligen

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck, Karl-Innerebner-Straße

2

Zimmer

50  m2

Wohnfläche

Preis

260000

€ 260.000

Betriebskosten:
€ 155,70
Stockwerk
2. OG
Parkplatz
1
Heizung
Gas
Badezimmer
1
Baujahr
2000
Terrasse
10,6 m2 
Keller
Ja
HWB (kwh/m2a)
56,0
HWB-Klasse
C
FGEE
1,14
Energieausweis
  •   Download
  • Bautyp
    Gebraucht
    Verfügbar ab
    01.06.2018
    Anzeigen ID
    219483
    Aktualisiert am
    12.04.2018
    Ablaufdatum
    10.05.2018
    Dokumente:

    Freundliche 2-Zimmer-Wohnung in Innsbruck, Allerheiligen

    Die nord-west-ausgerichtete Wohnung liegt im Dachgeschoß (2. OG) im Westen von Innsbruck. Die Wohnung besticht besonders durch die lichtdurchflutete Wohnküche mit Dachschrägen und die westseitig ausgerichtete Terrasse (8,27m²) mit freiem Ausblick.

    Besonders hervorzuheben ist die ruhige Lage in Hötting, Karl-Innerebner-Straße und die gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Die Wohnung eignet sich nicht nur für Eigennutzer, sondern auch für Anleger.

    Die Wohnung hat eine Wohnnutzfläche von 49,50 m2. Dazu kommen zwei Terrassen mit zusammen 10,6 m², ein großzügiges Kellerabteil, sowie ein Tiefgaragenplatz (Hebebühne, max. Fahrzeughöhe 1,5m).

    Die Wohnung befindet sich in einem guten Zustand. Die Räume sind mit Parkettböden ausgestattet und das Badezimmer und WC sind getrennt. Die vorhandenen Einbaumöbel (Einbauküche mit Bar, Einbauschrank im Schlafzimmer, Garderobenschrank im Gang) aus Vollholz wurden vom Tischler maßgefertigt und sind in einem einwandfreien Zustand.

    Raumaufteilung: 1 Schlafzimmer, Wohnküche, Vorraum, Bad, WC

    Die Wohnanlage wurde im Jahr 2000 fertiggestellt. Heizung: Gaszentralheizung

    Bezug ab 01.06.2018 möglich

    Kaufpreis EUR 260.000,-- Verhandlungsbasis

    PRIVATVERKAUF – bitte keine Makleranrufe!!!

    Kontaktinformationen
    Firma:

    Privatanzeige

    Hypo WohnVision
    Artikel
    Ökologisch bauen wie einst Semiramis
    Die „Hängenden Gärten der Semiramis“ auf dem Palast von Nebukadnezar gelten als großes Weltwunder, heutige Dach- und Fassadenbegrünungen sind kleinere und klimabedingt notwendige Wunder.
    Zu schön, um wahr zu sein
    Die günstige Mietwohnung in Toplage existiert gar nicht: Wie Internetbetrüger die Not der Wohnungssuchenden geschickt ausnützen und wie man sich davor schützen kann.
    Ein Hauch von Hollywood
    Ein Sanierungsprojekt von Sissibay innenArchitektur & Design zeigt, wie man das Flair der großen weiten Welt nach Tirol holen kann. Der Bauherr in Wattens wünschte ein Facelift für sein Anwesen.