Pfiffige, lichtdurchflutete vollmöblierte 2 Zi.Wohnung in bester Innenstadtlage

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck, König-Laurin-Straße 2B / Top 8
#MAP#

2

Zimmer

31  m2

Wohnfläche

Gesamtmiete

765

€ 765

Kaltmiete:
€ 671,11
Betriebskosten:
€ 72,97
Preis Stellplatz:
€ 90
Tiefgaragenplatz separat
Heizung
€ 20,92
Kaution
€ 2.565
3 Monatsmieten
Stockwerk
2. OG
Parkplatz
1
Heizung
Gas
Badezimmer
1
Baujahr
2014
Keller
Ja
Lift
Ja
HWB (kwh/m2a)
19,8
HWB-Klasse
A
Bautyp
Neubau (bis 5 Jahre)
Verfügbar ab
1. Mai 2015
Anzeigen ID
219394
Aktualisiert am
10.04.2018
Befristung
36 Monate
Ablaufdatum
24.04.2018

PROVISIONFREI - direkt vom Vermieter / keine Vertragserrichtungskosten

pfiffige, lichtdurchflutete 2 Zi. Wohnung; großzügige, raumhohe Glasfronten; 7m² Lager im UG; Wohnanlage inmitten einer städtischen Parkanlage; qualtitativ hochwertiger Wohnraum mit weitgehend unverbauter Aussicht; bestchende Zentrumslage - gepaart mit viel Ruhe und einem traumhaften Ausblick

AUSSTATTUNG

vollmöbliert

Einbauküche mit unfangreichen und hochwertigen Geräten

Esszimmertisch mit Bank und Bestuhlung

Kleiderschrank und Bettgestehl im Zimmer

 

LAGE

mitten im Zentrum von Innsbruck

beste Infrastruktur mit Busanbindungen in alle Stadtteile von Innsbruck

Einkaufzentrum Sillpark vor der Haustüre

Kontaktinformationen
DEZ Immo Consult GmbH
Firma: DEZ Immo Consult GmbH
Name: Angela Lamparter
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0512-325218
Hypo WohnVision
Artikel
Ökologisch bauen wie einst Semiramis
Die „Hängenden Gärten der Semiramis“ auf dem Palast von Nebukadnezar gelten als großes Weltwunder, heutige Dach- und Fassadenbegrünungen sind kleinere und klimabedingt notwendige Wunder.
Zu schön, um wahr zu sein
Die günstige Mietwohnung in Toplage existiert gar nicht: Wie Internetbetrüger die Not der Wohnungssuchenden geschickt ausnützen und wie man sich davor schützen kann.
Ein Hauch von Hollywood
Ein Sanierungsprojekt von Sissibay innenArchitektur & Design zeigt, wie man das Flair der großen weiten Welt nach Tirol holen kann. Der Bauherr in Wattens wünschte ein Facelift für sein Anwesen.