Leben am Sonnenhang

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck, Anna-Stainer-Knittel-Weg 3

3

Zimmer

73  m2

Wohnfläche

Warmmiete

€ 1.260

Kaltmiete:
€ 1.041,14
Betriebskosten:
€ 167,44
Einmalkosten:
€ 3.150
Heizung
€ 51,66
Heizung
Gas
Badezimmer
1
Baujahr
2012
Terrasse
Ja
Lift
Ja
Bautyp
Neubau (bis 5 Jahre)
Verfügbar ab
Juli 2018
Anzeigen ID
218473
Aktualisiert am
27.03.2018
Ablaufdatum
31.12.2018
Externe ID
Kossler_272
Leben am Sonnenhang

Sie legen Wert auf Wohnen mit Komfort? Dazu eine große Terrasse? Hier leben Sie auf der Sonnenseite, am Sonnenhang mit Sonnenstunden auf Ihrer Sonnenterrasse.

Die 72 m² der Wohnung teilen sich auf 2 Schlafzimmer, ein separates WC, Bad und einem offenen Wohn- und Kochbereich auf.

Highlights:
- große Terrasse mit über 40 m²
- Tiefgarage (€ 79,40)
- fast neuwertig
- 3. Stock mit Ausblick
- zentrumsnah

Vertragserrichtung: € 300,00

Interessiert? Dann vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin.

Lage:
Am Anna-Stainer-Knittel-Weg liegen Sie ganz in der Nähe von der Universität, Klinik und Stadtzentrum. Die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel ist perfekt. Sowohl die Straßenbahn-, als auch die Bushaltestelle liegen quasi vor Ihrer Tür. Die Uni ist ebenso zu Fuß in ca. 10 Minuten erreichbar. Viel Sonne, sowohl im Winter als auch im Sommer sind hier garantiert.
Kontaktinformationen
immo Kössler
Firma: immo Kössler
Name: Christian Neff
Straße: Egger-Lienz-Strasse 4
6020  Innsbruck
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0043 664 28 24 771
Hypo WohnVision
Artikel
Ökologisch bauen wie einst Semiramis
Die „Hängenden Gärten der Semiramis“ auf dem Palast von Nebukadnezar gelten als großes Weltwunder, heutige Dach- und Fassadenbegrünungen sind kleinere und klimabedingt notwendige Wunder.
Zu schön, um wahr zu sein
Die günstige Mietwohnung in Toplage existiert gar nicht: Wie Internetbetrüger die Not der Wohnungssuchenden geschickt ausnützen und wie man sich davor schützen kann.
Ein Hauch von Hollywood
Ein Sanierungsprojekt von Sissibay innenArchitektur & Design zeigt, wie man das Flair der großen weiten Welt nach Tirol holen kann. Der Bauherr in Wattens wünschte ein Facelift für sein Anwesen.