zentrale 3-Zi.-Wohnung, West-Balkon, vermietet

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck

3

Zimmer

61  m2

Wohnfläche

Preis

€ 393.000

Heizung
Gas
Badezimmer
1
Baujahr
2016
Balkon
Ja
Keller
Ja
HWB (kwh/m2a)
31
FGEE
0,72
FGEE-Klasse
B
Bautyp
Neubau (bis 5 Jahre)
Anzeigen ID
213175
Aktualisiert am
24.01.2018
Ablaufdatum
31.12.2018
Externe ID
Engel_I-00QI14-W-02AS45
zentrale 3-Zi.-Wohnung, West-Balkon, vermietet

Hier gelangt eine schöne 3-Zimmer-Wohnung mit herrlichem West-Balkon im Stadtteil St. Nikolaus in Innsbruck zum Verkauf.

Die Wohnung befindet sich in einer kleinen, exklusiven Wohnanlage mit insgesamt nur 5 Wohneinheiten und wurde im Jahr 2016 erbaut.
Sie verfügt über ca. 60 m² Wohnfläche und einem west-ausgerichtetem Balkon mit ca. 5 m² und liegt im 1. Obergeschoß des Hauses.
Die Wohnung bietet einen offenen Wohn-/Essbereich, dem der süd-west-Balkon vorgelagert ist, zwei Schlafzimmer und ein Badezimmer mit Fliesendusche mit Glaselementen.
Außerdem genießen Sie Fußbodenheizung, Echtholzparkettböden in Eiche geölt, eine Tischler-Einbauküche, Tischler-Badeinbauten und den überdachten West-Balkon.
Die fußläufige Erreichbarkeit der Stadt bieten den Bewohnern ebenso einen absoluten Vorteil - zentral und eingebettet in eine moderne, abwechslungsreiche Architektur.

Die Wohnung ist aktuell bis 30.11.2019 befristet vermietet.
Aufgrund der rentablen Vermietung wird hier eine Brutto-Rendite von ca. 2,5 % prognostiziert.

Nutzen Sie die Chance und sichern Sie sich langfristig Ihr Eigenheim in zentraler und doch beruhigter Lage.

Lage:
Zentrumsnah, in einem der ältesten Stadtteile von Innsbruck in St. Nikolaus gelegen, präsentiert sich diese Kleinwohnanlage, im Stadt- und Ortsbildschutzensemble
integriert, als sehr attraktives Projekt für modernes Wohnen
in „historischer“ Umgebung.
Im Jahr 2016 als Neubau errichtet, stellen die äusserst
fortschrittlich und abwechslungsreich geplanten Wohneinheiten
ein Eldorado für anspruchsvolles, stadtnahes Wohnen dar.
Der gegenständliche Stadtteil St. Nikolaus zeichnet sich seit
geraumer Zeit durch die Ansiedlung und Wiederbelebung von Geschäftslokalen, Kleinunternehmen, Gastronomiebetrieben, aber auch von renovierten und sehr gut integrierten Wohnsituationen aus, die durch die in unmittelbarer Nähe gelegenen öffentlichen Grünanlagen Hofgarten und Waltherpark eine zusätzliche Aufwertung erfahren.

Energieangaben
Verbrauchsausweis: , Gas, Zentralheizung, Baujahr: 2016, Energieklasse: B

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Grunderwerbsteuer, Kaufvertrags-, Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Wir stehen Ihnen mit weiteren Informationen zum Objekt und zum Eigentümer zur Verfügung. Die Besichtigung kann nach Vereinbarung mit unserem Mitarbeiter/Beauftragten erfolgen. Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit zustande. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Courtage in Höhe von 3% des Gesamtkaufpreises zzgl. 20 % Umsatzsteuer ist bei Vertragsabschluss fällig und vom Käufer an die „EV Wohnungsconsulting GmbH. “ zu zahlen.
Kontaktinformationen
Engel & Völkers Innsbruck
Firma: Engel & Völkers Innsbruck
Name: Engel & Völkers Innsbruck
Straße: Meraner Straße 7
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Hypo WohnVision
Artikel
Entspannte Stunden am zentralen Tisch
Der Winter kommt und man zieht sich wieder in die Wohnräume zurück – was liegt da näher, als sich an einem zentralen Tisch zu versammeln, um zu frühstücken, essen, arbeiten und tratschen.
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.