Altbauwohnung in Gründerzeithaus

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck

4

Zimmer

140  m2

Wohnfläche

Miete

€ 1.998

Miete pro m2:
€ 12,00
Netto Kaltmiete:
€ 1.680
Betriebskosten:
€ 150
Badezimmer
2
Keller
Ja
HWB (kwh/m2a)
71,2
HWB-Klasse
C
FGEE
1,36
FGEE-Klasse
C
Anzeigen ID
209457
Aktualisiert am
08.11.2017
Ablaufdatum
30.12.2017
Externe ID
TOPREAL_656/02561
Altbauwohnung in Gründerzeithaus

Ab Februar 2018 kommt diese stilvolle, hochwertig renovierte Altbauwohnung zur Vermietung. Im ersten Stock eines Gründerzeithauses in Wilten gelegen ist die Innenstadt und die Klinik von hier aus in 5 Gehminuten erreichbar. Hohe und helle Räume zeichnen diese im Jahr 2015 renovierte Altbauwohnung aus. Die 28 m² große Westterrasse ist in den ruhigen Innenhof ausgerichtet. Die Wohnung wird über eine eigene Gastherme beheizt. Fußbodenheizung befindet sich in den Bädern die mit hochwertigen Badarmaturen und Badkeramiken ausgestattet sind und in dem Vorraum. Küche und Türen sind Tischlerarbeit. In der abgehängten Decke ist ein hochwertiges Beleuchtungskonzept integriert. Sichern Sie sich diese einmalige, seltene Gelegenheit, in einer modernen stilvoll renovierten Altbauwohnung der kommende Mieter zu sein.

Mietdauer: mindestens 5 Jahre
Kaution: 3 Bruttomonatsmieten € 5.994.--
Vermittlungshonorar laut Immobilienmaklerverordnung: € 4.392.-- inklusive 20% Ust
Kontaktinformationen
Innreal Wohn- und Wirtschaftsimmobilien GmbH
Firma: Innreal Wohn- und Wirtschaftsimmobilien GmbH
Name: Klaus Graf
Straße:
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0512 574 600
  0664/ 963 40 46
  0512 574 600 - 30
Hypo WohnVision
Artikel
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.
Der Feinschliff fürs Heimkino
Mit ein wenig Tuning holt man mehr aus dem Heimkino heraus. Rund um Fernseher, Beamer und Co. gibt es Möglichkeiten, damit das Bild noch besser aussieht und die Filmmusik noch beeindruckender klingt.