Schöne 2-Zimmerwohnung in Hötting

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck, Hofwaldweg 14

2

Zimmer

53  m2

Wohnfläche

Miete

€ 770

Betriebskosten:
€ 168,04
Einmalkosten:
Gebühren, Finanzamt, Provision
Kaution
€ 2.310
3 Brutto-Monatsmieten
Stockwerk
8. OG
Heizung
Öl
Badezimmer
1
Baujahr
1963
Loggia
4,37 m2 
Keller
2,99 m2 
Lift
Ja
HWB (kwh/m2a)
42
HWB-Klasse
B
Bautyp
Gebraucht
Verfügbar ab
sofort
Anzeigen ID
208590
Aktualisiert am
09.11.2017
Befristung
3 Jahre
Ablaufdatum
07.12.2017

Die Wohnung befindet sich in einer größeren Wohnanlage im Innsbrucker Stadtteil Hötting. Sie ist Richtung Westen ausgerichtet und hat eine vorgelagerte verglaste Loggia sowie einen als Kellerersatz zugeordneten Abstellraum, der auch im 8. Obergeschoß liegt. Über den Gangbereich gelangt man in di eizelnen Räume der Wohnung. Das Bad/WC ist u.a. mit einer Dusche und einem Waschmaschinenanschluss ausgestattet. Außerdem befindet sich der 100l-Boiler für die Warmwasseraufbereitung im Badezimmer. Anschließend an das Bad gelangt man in die Küche, die mit einer u-förmigen Einbauküche ausgestattet ist, am Boden ist ein Fließenboden verlegt. Wohnzimmer und Schlafzimmer sind mit Parkettböden versehen. Westseitig ist im Wohnzimmer ein großes Fixglaselement eingebot, an das seitlich die Tür mit Glaseinsatz zur Loggia anschließt. Die Loggia wurde mit Kunststofffenstern verschlossen.

Kontaktinformationen
Waizer Immobilien
Firma: Waizer Immobilien
Name: Mag. Elisabeth Waizer
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0664/3426802
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.
Der Feinschliff fürs Heimkino
Mit ein wenig Tuning holt man mehr aus dem Heimkino heraus. Rund um Fernseher, Beamer und Co. gibt es Möglichkeiten, damit das Bild noch besser aussieht und die Filmmusik noch beeindruckender klingt.