Neubau 2-er-WG-taugliche, superschöne 2-Zimmerwohnung in Innsbruck

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck, Vögelebichl 17a

2

Zimmer

50  m2

Wohnfläche

Miete

980

€ 980

Betriebskosten:
inkludiert
Einmalkosten:
352,80 € Vergebührung
2 BMM (inkl. MWSt.) Vermittlungsprovision
Preis Stellplatz:
inkkludiert
Kaution
€ 2.940
3 BMM
Sonstige zimmer
2.0
Parkplatz
1
Heizung
Gas
Badezimmer
1
Baujahr
2017
Loggia
Ja
Balkon
6,30 m2 
Keller
2,30 m2 
HWB (kwh/m2a)
34
Bautyp
Neubau/Erstbezug
Verfügbar ab
sofort
Anzeigen ID
208490
Aktualisiert am
05.11.2017
Befristung
4 Jahre
Ablaufdatum
31.12.2017
Dokumente:

Neubau - Spitzenlage in Innsbruck - 2-Zi-Wohnung mit 2 Balkonen!!

Die mit Oktober 2017 fertiggestellte Wohnanlage "Magnolia" in Innsbruck, Vögeleichl 15 + 17, liegt zwischen Technischer Universität und Universität Innsbruck bzw. der Universitätsklinik Innsbruck, und bietet sich daher auch für Studenten besonders an.

Aber auch Paare und junge Familien werden diese mit hochwertigen Materialien errichtete und ausgestattete, sehr helle und ruhig gelegene 2-Zimmer-Wohnung schätzen und lieben.

Die neue, sehr schöne und moderne Küche, das moderne Bad/WC (Dusche), Fußbodenheizung, edle Parkettböden, elektrische Rolläden, 2 fast gleich große Zimmer (jedes Zimmer mit eigenem Balkon), die professionelle Vorbereitung für Internetanschluss, der TG-Abstellplatz (inklusive Stromanschlüssen, auch für Elektoauto) sowie das zegehörige Kellerabteil bilden insgesamt eine sehr stimmige Wohlfühloase, bestens geeignet für Single oder Paare bzw. als 2-er Wohngemeinschaft.

 

Kontaktinformationen
Immokorrekt Elmer Christian konzess. Immobilienmakler
Firma: Immokorrekt Elmer Christian konzess. Immobilienmakler
Name: Christian Elmer Immokorrekt
Straße: 6232  Münster
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0664 2532011
  0664 2532011
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.
Der Feinschliff fürs Heimkino
Mit ein wenig Tuning holt man mehr aus dem Heimkino heraus. Rund um Fernseher, Beamer und Co. gibt es Möglichkeiten, damit das Bild noch besser aussieht und die Filmmusik noch beeindruckender klingt.