Wohnen im sonnigen Arzl

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck, Framsweg 7

3

Zimmer

74  m2

Wohnfläche

Miete

€ 1.090

Miete pro m2:
€ 11,72
Netto Kaltmiete:
€ 867
Kaltmiete:
€ 867
Betriebskosten:
€ 73
Heizung
€ 150
Heizung
Öl
Badezimmer
1
Baujahr
1961
Garten
Ja
Bautyp
Saniert
Verfügbar ab
sofort
Anzeigen ID
207161
Aktualisiert am
16.10.2017
Ablaufdatum
31.12.2017
Externe ID
CityReal_351239_Estate.813
Wohnen im sonnigen Arzl

Im Herzen von Arzl liegend bietet diese 2017 neu sanierte 3 – Zimmer Wohnung ein perfektes Ambiente für Familien oder Paare. Die Wohnung bietet mit ihren ca. 74 m² viel Platz und Möglichkeiten.
Die geräumigen Schlafzimmer bereiten von früh bis spät ein angenehmes Wohngefühl –starten Sie motiviert in den Tag oder verbringen lange, entspannte Tage im Bett.

Auch der Wohnbereich, dem es an Platz überhaupt nicht fehlt, lässt sich sehr elegant und individuell gestalten. Ein südseitiger Balkon, der über das Wohnzimmer erreicht werden kann, ist hier im Prinzip nur das sprichwörtliche Tüpfelchen auf dem i.

Das kompakte Badezimmer bietet aufgrund der intelligenten Verteilung der Geräte genügend Platz um dieses stressfrei zu nutzen und sich währenddessen wohl zu fühlen. Eine geräumige Duschkabine, eine Waschmaschine und weitere nützliche Accessoires sind allenfalls nur einige der vielen Gründe sich dieses Objekt aus der Nähe anzusehen.

Ein Abstellplatz in der Garage sowie ein Kellerabteil runden das Ensemble ab.

---

Einmalkosten:
Provision: € 2.180,00
Hundertsatzgebühr: € 392,40
Kaution: € 1.962,00

Die Angaben über das angebotene Objekt erfolgen mit der Sorgfalt eines ordentlichen Immobilienmaklers; für die Richtigkeit solcher Angaben, die auf Informationen der über das Objekt Verfügungsberechtigten beruhen, wird keine Gewähr geleistet.
Kontaktinformationen
CITYREAL
Firma: CITYREAL
Name: Denise Heinrich
Straße: Fürstenweg 8
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0512 39 21 31-0
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Wohnen im Container in bester Lage
Jedem Bahnfahrer von Hall Richtung Innsbruck muss ein an der Arzler Hangkante stehendes rot-gelbes Haus auffallen. Das Mark Dablader aus sechs übereinander geschichteten Doppelcontainern gebaut hat.
Land wälzt Immo-Steuer auf Käufer ab
Das Land verkauft eine Wohnung und schlägt die Immobilienertragssteuer auf den Kaufpreis drauf. Unüblich, intransparent, eine Verteuerung und ein falsches Signal, kritisieren Makler.
Lebensqualität und Effizienz unter einem Satteldach
Das massive Einfamilienhaus in Hanglage mit hoher Energieeffizienz und „klimaaktiv“-Bewertung in Gold lässt sogar Platz für einen Anbau.