Kranebitter Allee 96: gepflegte, helle 2-Zimmer-Wohnung

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck, Kranebitter Allee 96

47 m2

Wohnfläche

Miete

€ 695

Miete pro m2:
€ 12,09
Netto Kaltmiete:
€ 561
Kaltmiete:
€ 561
Betriebskosten:
€ 134
Einmalkosten:
Vergebührungskosten beim Finanzamt: € 250,20,
Vermittlungshonorar: € 1.390,-- + 20 % UST = € 1.668,--
Kaution
€ 2.100
Parkplatz
1
Loggia
Ja
Keller
Ja
HWB (kwh/m2a)
61
Verfügbar ab
ab sofort
Anzeigen ID
206875
Aktualisiert am
16.10.2017
Befristung
4 Jahre
Ablaufdatum
31.12.2017

Kranebitter Allee 96: gepflegte, helle 2-Zimmer-Wohnung, Südlage, schöne Ausstattung, Bad und Küche mit Fenster
46,42 m² WNFL, Kellerabteil, TG-Platz, kleiner Wintergarten
 
HWB 61
Mietbeginn: 1.10.2017
Mietdauer: 4 Jahre
 
Miete: € 561,--
BK/HK: € 134,--
Bruttomiete: € 695,--
 
Kaution: € 2.100,--
Vergebührungskosten beim Finanzamt: € 250,20
Vermittlungshonorar: € 1.390,-- + 20 % UST = € 1.668,--

Kontaktinformationen
Karin Peis Immobilien
Firma: Karin Peis Immobilien
Name: Karin Peis
Straße: Anton-Rauch-Str. 33
6020  Innsbruck
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   06644540810
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Wohnen im Container in bester Lage
Jedem Bahnfahrer von Hall Richtung Innsbruck muss ein an der Arzler Hangkante stehendes rot-gelbes Haus auffallen. Das Mark Dablader aus sechs übereinander geschichteten Doppelcontainern gebaut hat.
Land wälzt Immo-Steuer auf Käufer ab
Das Land verkauft eine Wohnung und schlägt die Immobilienertragssteuer auf den Kaufpreis drauf. Unüblich, intransparent, eine Verteuerung und ein falsches Signal, kritisieren Makler.
Lebensqualität und Effizienz unter einem Satteldach
Das massive Einfamilienhaus in Hanglage mit hoher Energieeffizienz und „klimaaktiv“-Bewertung in Gold lässt sogar Platz für einen Anbau.