2-Zimmer-Wohnung mit Stil

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck

2

Zimmer

41  m2

Wohnfläche

Miete

€ 680

Miete pro m2:
€ 13,66
Netto Kaltmiete:
€ 560
Betriebskosten:
€ 120
Einmalkosten:
Provision mit Mwst 1510,00
Kaution
€ 2.040
Stockwerk
1. OG
Badezimmer
1
HWB (kwh/m2a)
61
HWB-Klasse
C
FGEE
61
FGEE-Klasse
C
Bautyp
Neubau (bis 5 Jahre)
Verfügbar ab
ab Sofort
Anzeigen ID
205129
Aktualisiert am
14.11.2017
Ablaufdatum
30.12.2017
Externe ID
ERA_12345_4166
2-Zimmer-Wohnung mit Stil

Eine 2-Zimmer-Wohnung in bestem Zustand sucht einen neuen verlässlichen Mieter.
Auf 41m² Wohnfläche finden Sie eine leicht separierte Schlafecke, eine Einbauküche, ein Bad mit Wanne, WC und Waschmaschinenanschluss.
Ein Abstellraum bietet genügend Platz für Dinge, die im Wohnraum keinen Platz finden.

Der Garagenplatz ist großgenug um auch mit einem SUV leicht einzuparken.
Das Kellerabteil ist beleuchtet und trocken.

Lage:
* eine Gehminute zur nächsten Haltestelle
* vier Gehminuten zum nächsten Nahversorger
* sieben Gehminuten zum Einkaufszentrum WEST
* elf Gehminuten in die Innenstadt
* fünf Autominuten auf die Autobahn

Ausstattung:
* Einbauküche
* Abstellraum
* große Fensterfront
* Bad/WC
* Keller
* Garagenplatz
* Fließenboden
* Fußbodenheizung
* uvm. ...
Für Rückfragen oder einen Besichtigungstermin stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
Ich freue mich auf Ihren Anruf unter +43 6641044480
Petra Lang

Mehr Objekte finden Sie unter www.immobilidea.at

Der Mietvertrag wird auf 4 Jahre abgeschlossen.

KOSTENAUFSTELLUNG:
EUR 560,00 Miete exkl. Betriebskosten
EUR 680,00 Miete inkl. Betriesbkosten
EUR 2.040,00 Kaution
EUR 1.510,00 Provision ink. 20 % MwSt.
Kontaktinformationen
ImmobiliDea GmbH
Firma: ImmobiliDea GmbH
Name: Petra Lang
Straße: Amraser Strasse 23
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43 512 90 80 99
  +43 512 90 80 77
Hypo WohnVision
Artikel
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.
Der Feinschliff fürs Heimkino
Mit ein wenig Tuning holt man mehr aus dem Heimkino heraus. Rund um Fernseher, Beamer und Co. gibt es Möglichkeiten, damit das Bild noch besser aussieht und die Filmmusik noch beeindruckender klingt.