Hochwertige Loftwohnung mit Panoramablick im Herzen von Innsbruck!

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck, Innrain

2,5

Zimmer

117  m2

Wohnfläche

Miete

€ 2.062

Miete pro m2:
€ 13,13
Netto Kaltmiete:
€ 1.536,59
Betriebskosten:
€ 266,75
Heizung
€ 105,59
Kaution
€ 6.600
Badezimmer
2
HWB (kwh/m2a)
50
HWB-Klasse
B
Verfügbar ab
sofort
Anzeigen ID
204151
Aktualisiert am
06.12.2017
Ablaufdatum
31.12.2018
Externe ID
TOPREAL_622/01814
Hochwertige Loftwohnung mit Panoramablick im Herzen von Innsbruck!

Diese wunderschöne Wohnung zeichnet sich vor allem durch ein offenes Wohngefühl, hochwertige Ausstattung und traumhaftem Panoramablick aus. Nach einer Komplettsanierung ist dies der Erstbezug.

Im Herzen von Innsbruck über den Dächern, nur wenige Gehminuten von der Altstadt und Maria-Theresien-Str. entfernt, erfährt man eine Wohnqualität der Extraklasse. Der Eingang des Hauses befindet sich in der Ursulinenpassage.

Auf ca. 117 m² befinden sich ein Schlafraum mit Badezimmer und begehbarem Schrank, Wohn- und Essbereich mit Blick nach Süden und Norden, eine zum Teil abgetrennte Küche, ein Abstellraum mit Waschmaschinenanschluss, ein Bereich für zB Gäste, Büro etc. sowie ein weiteres Badezimmer mit Dusche und WC. Hinzu kommt eine südlich ausgerichtete Terrasse mit ca. 11 m².

Eine Garagenbox kann dazugemietet werden.

Kontaktinformationen
Immobilien Sterzinger KG
Firma: Immobilien Sterzinger KG
Name: Nina DUCIA
Straße:
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0512 573902 - 22
  0512 573288
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Entspannte Stunden am zentralen Tisch
Der Winter kommt und man zieht sich wieder in die Wohnräume zurück – was liegt da näher, als sich an einem zentralen Tisch zu versammeln, um zu frühstücken, essen, arbeiten und tratschen.
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.