3-Zimmer Gartenwohnung Dr. Stumpfstraße

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck, Dr. Stumpfstraße

3

Zimmer

86  m2

Wohnfläche

Preis

€ 375.000

Sonstige zimmer
1.0
Stockwerke
EG
Parkplatz
1
Heizung
Öl
Badezimmer
1
Baujahr
1994
Terrasse
9,10 m2 
Garten
171 m2 
Keller
4,55 m2 
HWB (kwh/m2a)
88,04
Verfügbar ab
sofort
Anzeigen ID
196181
Aktualisiert am
28.05.2017
Ablaufdatum
31.12.2017

3-Zimmer-Gartenwohnung

unverbindliches und freibleibendes Anbot

 

In sehr schöner Lage in der Dr. Stumpf Strasse, Höttinger Au, kommt diese großzügige 3-Zimmerwohnung mit rund 85 m² WNFL im Erdgeschoß mit westseitiger Terrasse und Garten zum Verkauf.

 

Die Wohnung ist großteils mit sehr schönen Parkettböden ausgestattet und verfügt über eine extra Küche.

Durch die großen Fenster bzw. Terrassentüren ist die Wohnung sehr hell und freundlich.

Zur Wohnung gehört auch ein Kellerabteil sowie ein Tiefgaragenabstellplatz.

Die Wohnung bietet aufgrund ihrer Lage viele Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung. (Radwege, Grünanlagen, Inn, ...)

 

Die Wohnung steht leer und kommt ab sofort zum Verkauf.

 

Heizung: Öl

HWB: 88,04 kWh/m²a

Wohnfläche: 85,36 m²

Terrasse: 9,10 m²

Garten: 171,00 m²

Keller: 4,55 m²

Kaufpreis: € 375.000,00

Die monatlichen BK/HK incl. aller Nebenkosten, Rücklagen, Steuern betragen

277,71 für die Wohnung und € 13,57 für den TGAAP.

 

VERMITTLUNG: 3% vom Kaufpreis zzgl. 20% MWSt. Provision laut Tiroler Immobilienmaklerverordnung

KAUFNEBENKOSTEN: 3,5 % Grunderwerbsteuer

1,1% Eintragungsgebühr in das Grundbuch

zuzüglich Kosten für die Kaufvertragserrichtung


Besichtigungstermine werden ab sofort, nach Vereinbarung, durchgeführt.

Tel. 0512/28 22 22  (MO-DO von 8:30-13:30 Uhr) oder immobilien.laesser@speed.at

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Kontaktinformationen
Lässer-Pesl Immobilien
Firma: Lässer-Pesl Immobilien
Straße: Maria-Theresien-Strasse 3, 4. OG
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43(0) 512 -28 22 22
  +43 (0)699-100 20915
  +43(0) 512-295 151
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Neues Wohnen in einer pluralistischen Gesellschaft
Zentrales Thema beim Innsbrucker ImmoForum West waren die sich wandelnden Wohngewohnheiten einer wachsenden Gesellschaft.
Ein schräger Monolith mit Alu-Fassade
Der junge Architekt Martin Reinstadler ist selbst zum Bauherrn geworden: In der dörflichen Struktur von Ehenbichl bei Reutte hat er ein modernes Eigenheim für seine Familie geplant.
Österreicher wollen heuer 15 Milliarden fürs Wohnen ausgeben
Nur ein Viertel der Österreicher ist einer Umfrage zufolge mit ihrer Wohnsituation rundum glücklich.