LICHTDURCHFLUTETE 3-ZIMMER-WOHNUNG

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck, Dr.-Stumpf-Straße 47

2

Zimmer

65  m2

Wohnfläche

Miete

€ 1.100

Miete pro m2:
€ 13,98
Netto Kaltmiete:
€ 908,88
Betriebskosten:
€ 191,12
Preis Stellplatz:
Freiplatz
Heizung
Gas
Badezimmer
1
Baujahr
2008
Balkon
Ja
Keller
Ja
Bautyp
Neubau (bis 5 Jahre)
Verfügbar ab
ab sofort
Anzeigen ID
193456
Aktualisiert am
29.05.2017
Ablaufdatum
30.12.2017
Externe ID
Raiffeisen_182
LICHTDURCHFLUTETE 3-ZIMMER-WOHNUNG

1A Mietgelegenheit - stadtnah - sonnig - ruhig

- lichtdurchflutete 3 Zimmer-Einheit
- Großer Westbalkon
- Durchdachte Grundrissgestaltung
- großzügiger Wohn-Essbereich
- Klarer und moderner Wohnstil
- Beliebte Wohnlage Innsbruck – Höttinger Au

Herzstück dieser Wohnung ist der wunderbar sonnendurchflutete Wohn-Ess-Bereich mit offener Küche auf rund 32 m². Die Wohnung wird komplettiert durch 2 Schlafzimmer sowie einem Badezimmer mit Dusche und WC.

Diese Wohnung eignet sich durch die perfekte Grundrissgestaltung mit 2 separaten Schlafzimmern sowohl für ein Paar, eine Kleinfamilie oder auch für eine 2er-WG.

Schauen Sie sich diese Immobilie an! Ich freue mich auf einen gemeinsamen Termin.

Miete € 908,88 + BK/HK € 191,12 = € 1.100,-- Gesamtmiete INKL. Garagenabstellplatz!
Honorar laut. Maklerverordnung.
Kaution 2,5 BMM

Hinweis: Alle Angaben direkt vom Eigentümer und ohne Gewähr. Flächenangaben aus vorgelegten Unterlagen übernommen (ungeprüft und unvermessen)
Der Eigentümer wurde auf die Notwendigkeit der Erstellung eines Energieausweises hingewiesen und ist dieser in Bearbeitung

Baujahr: 2008
Befeuerung/Energieträger: Gas
Heizungsart: Gas-Heizung
Kontaktinformationen
Raiffeisen Immobilien Tirol GmbH
Firma: Raiffeisen Immobilien Tirol GmbH
Name: Angelika Hausbacher
Straße: Adamgasse 3
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43(512) 5305 12300
  +43(664) 88242974
Hypo WohnVision
Artikel
Durchgeplant bis in den letzten Winkel
Erstaunlich, was man aus einer Dreizimmerwohnung in Sachen Stauraumoptimierung und Design rausholen kann, wenn man sich wirklich jedes Detail genau überlegt.
Wohnung mieten oder kaufen?
Irgendwann stellt sich die Frage, ob an Stelle monatlicher Mietzahlungen nicht besser in ein Eigenheim investiert werden soll. Zwei Experten klären auf, was dabei zu beachten ist.
Tür an Tür mit einem Theatersaal
Barbara Abendstein und Gerhard Kainzner wohnen mit ihrer Familie im „Steudler“-Bauernhof in Uderns, dessen älteste Bauelemente rund 700 Jahre alt sind. Der Hof ist Heimstatt des „Steudltenn“-Festivals.