Wohngemeinschaften aufgepasst! 3-Zimmer-Wohnung mit gutem Grundriss im Zentrum

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck, Herzog-Friedrich-Straße

70 m2

Wohnfläche

Miete

€ 986

Miete pro m2:
€ 10,34
Netto Kaltmiete:
€ 720
Betriebskosten:
€ 149,27
Heizung
€ 45,04
Kaution
€ 2.000
Stockwerke
3. OG
HWB (kwh/m2a)
111
HWB-Klasse
D
Verfügbar ab
ab 01.05.2017
Anzeigen ID
192344
Aktualisiert am
18.03.2017
Ablaufdatum
30.12.2017
Externe ID
TOPREAL_605/01613
Wohngemeinschaften aufgepasst! 3-Zimmer-Wohnung mit gutem Grundriss im Zentrum

In einem Mehrparteienhaus in der Altstadt befindet sich diese 3-Zimmer-Wohnung im 3. Stock. Vom Vorraum gelangen Sie in das Wohnzimmer mit Küche sowie in die drei getrennt begehbaren und etwas gleichgroße Zimmer. Die Zimmer sind mit Holzböden ausgestattet. Die Einbauküche verfügt unter anderem über einen Geschirrspüler. Das Tageslichtbad verfügt über eine Badewanne und Dusche sowie einen Waschmaschinenanschluss. Das WC ist separat. Die Fliesen und Sanitärgegenstände sind in neutralem weiß gehalten. Weiters vorhanden ist ein Abstellraum. Das Haus verfügt über einen Lift. HWB: 111
Wir weisen auf das wirtschaftliche Naheverhältnis im Sinne des § 6 Abs 4 Maklergesetz zwischen der Firma Regina Stanger Immobilienverwaltung GmbH und der Firma Regina Stanger Immobilien GmbH hin.
Nebenkosten: Kaution: € 2.000,00, FA-Gebühr: € 355,07, Honorar: € 2.053,68 inkl. 20 % MWST
Kontaktinformationen
Regina Stanger Immobilien GmbH
Firma: Regina Stanger Immobilien GmbH
Name: Angelika Clementi
Straße:
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0512/584464
  0512/584464 - 76
Holen Sie sich den besten Wohnkredit
infina
  • Über 60 Banken im Vergleich
  • Wohnbaufinanzierung zu Top-Zinsen
  • Schnell und unkompliziert zum besten Kredit
  • Jetzt kostenlos und unverbindlich Online-Anfrage starten
Artikel
Ein schräger Monolith mit Alu-Fassade
Der junge Architekt Martin Reinstadler ist selbst zum Bauherrn geworden: In der dörflichen Struktur von Ehenbichl bei Reutte hat er ein modernes Eigenheim für seine Familie geplant.
Österreicher wollen heuer 15 Milliarden fürs Wohnen ausgeben
Nur ein Viertel der Österreicher ist einer Umfrage zufolge mit ihrer Wohnsituation rundum glücklich.
Neue Fenster, neues Dach – Sanieren wird gefördert
Die Landesregierung sagt, sie tue viel fürs leistbare Wohnen. Neben der Sanierungsoffensive würden pro Jahr 2200 geförderte Wohnungen gebaut.