Zweizimmerwohnung in zentraler Lage

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck, Hunoldstraße

2

Zimmer

60  m2

Wohnfläche

Miete

Neunhundertfünfzig

€ 950

Betriebskosten:
€ 187
einhundertsiebenundachtzig
Einmalkosten:
Gebühren, Finanzamt
Maklerprovision eine Bruttomonatsmiete
Kaution
€ 2.850
Zweitausendachthundertfünfzig
Sonstige zimmer
1.0
Stockwerke
7
Heizung
Zentralheizung
Badezimmer
1
Baujahr
1960
Balkon
Ja
Keller
Ja
Lift
Ja
Bautyp
Saniert
Verfügbar ab
01. 04. 2017
Anzeigen ID
192249
Aktualisiert am
16.03.2017
Befristung
3 Jahre
Ablaufdatum
31.12.2017

Microsoft Word - Zweizimmerwhg Hunoldstr Gaida Expose.doc

Die ca. 60 m2 große Dreizimmerwohnung mit herrlicher Aussichtslage liegt im 7. Stock (3 Lifte ) in Pradl-Hunoldstraße und ist wie folgt aufgeteilt:

Vorraum, Bad/WC, große Küche, Schlafzimmer, geräumiges Wohnzimmer sowie einen Süd-Ostbalkon. Zur Wohnung gehört ein Keller. Zum Haus gehören mehrere Privatparkplätze.

Bruttomiete monatlich € 950,-- (inkl. BK/HK 187,-- sowie 10 % USt.)

Kaution: 3 Bruttomonatsmieten, Finanzamtsgebühr,

Maklerprovision: eine Bruttomonatsmiete zzgl. 20% USt.

 

 

 

 

 

Microsoft Word - Exose Hungerburg Rampl.doc

Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.

 

Kontaktinformationen
Markus Riedmann Immobilientreuhand
Firma: Markus Riedmann Immobilientreuhand
Name: Markus Riedmann
Straße: Beethovenstraße 4
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0043-699-1180 3502
  0043-699-1180 3502
Holen Sie sich den besten Wohnkredit
infina
  • Über 60 Banken im Vergleich
  • Wohnbaufinanzierung zu Top-Zinsen
  • Schnell und unkompliziert zum besten Kredit
  • Jetzt kostenlos und unverbindlich Online-Anfrage starten
Artikel
Ein schräger Monolith mit Alu-Fassade
Der junge Architekt Martin Reinstadler ist selbst zum Bauherrn geworden: In der dörflichen Struktur von Ehenbichl bei Reutte hat er ein modernes Eigenheim für seine Familie geplant.
Österreicher wollen heuer 15 Milliarden fürs Wohnen ausgeben
Nur ein Viertel der Österreicher ist einer Umfrage zufolge mit ihrer Wohnsituation rundum glücklich.
Neue Fenster, neues Dach – Sanieren wird gefördert
Die Landesregierung sagt, sie tue viel fürs leistbare Wohnen. Neben der Sanierungsoffensive würden pro Jahr 2200 geförderte Wohnungen gebaut.