Wilten: 2-Zimmer-Wohnung in Nähe zu Uni- und Klinik

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck

2

Zimmer

41  m2

Wohnfläche

Miete

Preis auf Anfrage

Kaltmiete:
€ 625,05
Kaution
€ 2.300
Badezimmer
1
Anzeigen ID
191735
Aktualisiert am
17.03.2017
Ablaufdatum
30.12.2017
Externe ID
IMMOBILIENTREUHAND_B21710
Wilten: 2-Zimmer-Wohnung in Nähe zu Uni- und Klinik

Wilten: 2-Zimmer-Wohnung in Nähe zu Uni- und Klinik

In bester Lage von Wilten, in unmittelbarer Nähe zur Klinik und zur Universität, kommt ab sofort in einem modernen Wohnhaus eine 2-Zimmer-Wohnung zur Vermietung. Die Wohnung besticht durch ihren ausgezeichneten Zustand, die ruhige Situierung im 5. Obergeschoss (Lift vorhanden) und die ideale Lage für alle Studenten oder Uni- und Klinikmitarbeiter.

Die Wohnung darf wie folgt beschrieben werden: Eingangsbereich mit hochwertiger Einbauküchenzeile und anschließendem großen Wohn-Essbereich, Schlafzimmer mit Einbaukasten der Ihnen viel Stauraum bietet und schließlich das Badezimmer mit Dusche, WC und Waschmaschinenanschluss. Des Weiteren ist auch ein Kellerabteil im Mietpreis von Brutto € 765,- inbegriffen. Die Raumaufteilung auf 41m² Wohnfläche ist exzellent, jedoch NICHT für eine WG geeignet.

Die Wohnung wird auf 4 Jahre vermietet, weshalb eine Provision in Höhe von 2 Bruttomonatsmieten fällig wird. Die Nettomiete beträgt € 625,05, hierzu kommen Betriebskosten in Höhe von € 77,44 hinzu. Die Heizkosten und der Strom werden direkt mit den Anbietern abgerechnet.

MV-Gebühr: € 180,-
FA-Gebühr: € 275,40
Kaution: € 2.300,-

Für weitere Auskünfte und Angebote:

IMMOBILIENTREUHAND DR. POLLO GMBH
Behördlich konzessionierter Immobilientreuhänder
A 6020 Innsbruck Haspingerstrasse 7

0512 257046 oder 0699 15404646

www.immo-pollo.at
Kontaktinformationen
Holen Sie sich den besten Wohnkredit
infina
  • Über 60 Banken im Vergleich
  • Wohnbaufinanzierung zu Top-Zinsen
  • Schnell und unkompliziert zum besten Kredit
  • Jetzt kostenlos und unverbindlich Online-Anfrage starten
Artikel
Ein schräger Monolith mit Alu-Fassade
Der junge Architekt Martin Reinstadler ist selbst zum Bauherrn geworden: In der dörflichen Struktur von Ehenbichl bei Reutte hat er ein modernes Eigenheim für seine Familie geplant.
Österreicher wollen heuer 15 Milliarden fürs Wohnen ausgeben
Nur ein Viertel der Österreicher ist einer Umfrage zufolge mit ihrer Wohnsituation rundum glücklich.
Neue Fenster, neues Dach – Sanieren wird gefördert
Die Landesregierung sagt, sie tue viel fürs leistbare Wohnen. Neben der Sanierungsoffensive würden pro Jahr 2200 geförderte Wohnungen gebaut.