2-Zimmer-Wohnung

TirolInnsbruck - LandNatters

2,5

Zimmer

50  m2

Wohnfläche

Miete

€ 670

Miete pro m2:
€ 11,70
Netto Kaltmiete:
€ 585
Betriebskosten:
€ 85
Kaution
€ 2.010
Stockwerk
2. OG
Badezimmer
1
Garten
Ja
HWB (kwh/m2a)
315
HWB-Klasse
G
FGEE
315
FGEE-Klasse
G
Verfügbar ab
01.10.2017
Anzeigen ID
81891
Aktualisiert am
13.11.2017
Ablaufdatum
30.12.2017
Externe ID
ERA_12345_2919
2-Zimmer-Wohnung

Eine gepfleglte 2,5 Zimmer Wohnung mit zwei Auto Abstellplätzen sucht einen neuen Mieter.

Die Wohnung verfügt über eine neuwertige Einbauküche und ein sehr schön in Stand gehaltenes Bad.
Der Südbalkon wird von Morgens bis Abends direkt von der Sonne bestrahlt.
Die Dachschrägen geben der Wohnung das gewisse Flair.

Lage:
* eine Autominute zum nächsten Nahversorger
* zwei Autominuten ins Zentrum von Natters
* fünf Autominuten in die Innsbrucker Innenstadt
* fünf Autominuten in das Einkaufszentrum DEZ

Ausstattung:
* Balkon (Süden)
* Einbauküche
* Bad/WC
* 20m² Dachboden
* Allgemeingarten
* zwei AAP
* uvm. ...
Für Rückfragen oder einen Besichtigungstermin stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
Ich freue mich auf Ihren Anruf unter +43 (664) 104 44 80
Die Wohnung entspricht der Energieklasse G mit einem Heizwärmebedarf von 315 kWh/m²/a.

Mehr Objekte finden Sie unter www.immobilidea.at


Kostenaufstellung:

Miete netto EUR 585,00
Betriebskosten EUR 85,00
Miete inkl. Betriebskosten und Heizung EUR 670,00
Kaution EUR 2.010,00
Provision EUR 1.608,00 inkl. 20% MwSt

Der Mietvertrag wird auf 4 Jahre abgeschlossen
Kontaktinformationen
ImmobiliDea GmbH
Firma: ImmobiliDea GmbH
Name: Petra Lang
Straße: Amraser Strasse 23
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43 512 90 80 99
  +43 512 90 80 77
Hypo WohnVision
Artikel
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.
Der Feinschliff fürs Heimkino
Mit ein wenig Tuning holt man mehr aus dem Heimkino heraus. Rund um Fernseher, Beamer und Co. gibt es Möglichkeiten, damit das Bild noch besser aussieht und die Filmmusik noch beeindruckender klingt.