2-Zimmer-Wohnung in Götzens - vermietet bis 31.01.2018

TirolInnsbruck - LandGötzens

2

Zimmer

39  m2

Wohnfläche

Preis

€ 153.500

Einmalkosten:
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Preis Stellplatz:
Freiplatz
Grundstücksgröße
38,98 m2
Stockwerk
1. OG
Heizung
Gas
Badezimmer
1
Baujahr
1961
Balkon
Ja
Terrasse
10.38 m2 
Keller
6.58 m2 
HWB (kwh/m2a)
109
HWB-Klasse
D
Verfügbar ab
sofort
Anzeigen ID
210945
Aktualisiert am
01.12.2017
Ablaufdatum
31.12.2018
Externe ID
justimmo_342200_962/13535
2-Zimmer-Wohnung in Götzens - vermietet bis 31.01.2018

Überblick:

2-Zimmer-Wohnung, Top 08, Götzens, Wohnfläche 38,98 m²,
vermietet bis 31.01.18, Mietzins EUR 437,69 netto, ursprl. 3 Jahresvertrag mit autom. Auslauf,
Baujahr urspr. 1961, verändert/saniert/umgebaut 1992 und 2009
Wohnungseigentum neu begründet 08/2017
Terrasse ca. 12 m²
Gute zentrale Lage in Götzens, ca. 15 Min nach Innsbruck HBF
Gas, Zentralheizung, Warmwasser zentral über Haus
HWB 109,  Keller ca. 6,58 m²
Parkplatz zusätzlich bzw. optional  KP EUR 13.500.— FAP 04

Kaufpreis Wohnung mit Küche EUR 153.500.-- daher KP inkl. Kfz AP EUR 167.000.--

Für weitere Infos fordern Sie bitte das Exposé an.



Lage:
Götzens, nähe Kirchstraße
Kontaktinformationen
s REAL Innsbruck
Firma: s REAL Innsbruck
Name: Richard Schuchter
Straße: Sparkassenplatz 5
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43 (0)5 0100 6 - 26372
  0664/8425398
  +43 (0)5 0100 9 - 26372
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Entspannte Stunden am zentralen Tisch
Der Winter kommt und man zieht sich wieder in die Wohnräume zurück – was liegt da näher, als sich an einem zentralen Tisch zu versammeln, um zu frühstücken, essen, arbeiten und tratschen.
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.