HALL - Neubau: 2-Zimmerwohnung - TOP 43

TirolInnsbruck - LandHall in Tirol, Fassergasse 31

2

Zimmer

58  m2

Wohnfläche

Preis

€ 280.000

Badezimmer
1
Baujahr
2017
Terrasse
Ja
Keller
Ja
Lift
Ja
HWB (kwh/m2a)
24,5
Bautyp
Neubau/Erstbezug
Verfügbar ab
Sofort
Anzeigen ID
197298
Aktualisiert am
15.11.2017
Ablaufdatum
31.12.2017

HALL - Neubau: 2-Zimmerwohnung - TOP 43

 

++ BEZUGSFERTIG ++


Zum Verkauf stehen moderne 2-Zimmer-Wohnungen in einer kleinen Wohnanlage in der historisch bedeutenden Stadt Hall.
Die Wohnungen sind aufgrund ihres vorteilhaften Grundrisses sowohl zur Eigennutzung als auch zur Vermietung, z.B. als WG, geeignet. Die beiden Zimmer sind separat vom Hausgang aus begehbar.


Die ca. 25 Einheiten verfügen über großzügige Balkone bzw. Gärten und ein Kellerabteil.
Die Wohnung überzeugt durch die perfekte Infrastruktur und die Nähe zum Stadtzentrum.


Wissenswertes:

- Optimal zur Vermietung als Wohngemeinschaft geeignet
- Alle Einheiten verfügen über eine Terrasse bzw. Garten und ein Kellerabteil
- Dreifach-Fensterverglasung
- Boden: Echtholzparkett
- Moderne Fußbodenheizung
- Lift und barrierefreie Zugänge zu den Wohnungen
- Energieausweis: HWB 24,5


Kaufpreis EUR 280.000

 

Nebenkosten:

Vermittlungsgebühr: 3% + 20% Ust.
Grunderwerbssteuer: 3,5%
Grundbucheintrag: 1,1%
Vertragserrichtungskosten

 

Zu den Wohnungen kann jeweils ein Tiefgaragenabstellplatz dazu gekauft werden.

 

Für weitere Informationen oder einen Besichtigungstermin steht Ihnen Herr Markus Riedmann gerne unter der Tel.Nr. 0699-11803502 zur Verfügung.


Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch per E-Mail: riedmann@alpimmo.at


Markus Riedmann

Alpimmo GmbH

Team Tirol

Mariahilfer Straße 123

A-1060 Wien

Tel: 0699 11 80 35 02

riedmann@alpimmo.at

www.alpimmo.at

Kontaktinformationen
Drescher Bauwesen
Firma: Drescher Bauwesen
Name: Markus Riedmann - Alpimmo Immobilienvermittlung
Straße: 6020  Innsbruck
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0699-11803502
Hypo WohnVision
Artikel
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.
Der Feinschliff fürs Heimkino
Mit ein wenig Tuning holt man mehr aus dem Heimkino heraus. Rund um Fernseher, Beamer und Co. gibt es Möglichkeiten, damit das Bild noch besser aussieht und die Filmmusik noch beeindruckender klingt.