SEEFELD - FREIZEITWOHNSITZWIDMUNG 2-Zimmer-Wohnung mit Balkon

TirolInnsbruck - LandSeefeld in Tirol, Andreas-Hofer-Straße

59 m2

Wohnfläche

Preis

€ 180.000

Einmalkosten:
3 % exkl. 20% MWST
HWB (kwh/m2a)
143
HWB-Klasse
D
Anzeigen ID
192358
Aktualisiert am
18.03.2017
Ablaufdatum
31.12.2017
Externe ID
TOPREAL_605/01627
SEEFELD - FREIZEITWOHNSITZWIDMUNG
2-Zimmer-Wohnung mit Balkon

In einem Mehrparteienhaus in Seefeld, Andreas-Hofer-Straße, befindet sich diese 2-Zimmer-Wohnung im 2. Stock. Vom Vorraum gelangt man in die zwei Zimmer. Von einem Zimmer aus ist der ostseitig ausgerichtete Balkon erreichbar. Weiters vorhanden ist ein Küchenblock sowie ein Bad und WC.

Zur Wohnung gehört außerdem ein Tiefgaragenabstellplatz in der Tiefgarage des Hauses.

Die Wohnung ist mit dem eigenen Auto aber auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich in unmittelbarer Nähe. Seefeld ist im Winter sowie im Sommer ein Paradies für begeisterte Sportler. Man kann aber auch unterhaltsame Casinoabende verbringen oder man flaniert einfach nur durch die Fußgängerzone mit interessanten Geschäften.

Der monatlichen Betriebs- und Heizkosten-Akonto Betrag für die Wohnung beträgt € 379,90 und für den Tiefgaragenabstellplatz € 28,65.
Die Reparatur-Rücklage betrug mit Ende Februar 2017 € 16.971,15.
HWB: 143
Kontaktinformationen
Regina Stanger Immobilien GmbH
Firma: Regina Stanger Immobilien GmbH
Name: Angelika Clementi
Straße:
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0512/584464
  0512/584464 - 76
Holen Sie sich den besten Wohnkredit
infina
  • Über 60 Banken im Vergleich
  • Wohnbaufinanzierung zu Top-Zinsen
  • Schnell und unkompliziert zum besten Kredit
  • Jetzt kostenlos und unverbindlich Online-Anfrage starten
Artikel
Ein schräger Monolith mit Alu-Fassade
Der junge Architekt Martin Reinstadler ist selbst zum Bauherrn geworden: In der dörflichen Struktur von Ehenbichl bei Reutte hat er ein modernes Eigenheim für seine Familie geplant.
Österreicher wollen heuer 15 Milliarden fürs Wohnen ausgeben
Nur ein Viertel der Österreicher ist einer Umfrage zufolge mit ihrer Wohnsituation rundum glücklich.
Neue Fenster, neues Dach – Sanieren wird gefördert
Die Landesregierung sagt, sie tue viel fürs leistbare Wohnen. Neben der Sanierungsoffensive würden pro Jahr 2200 geförderte Wohnungen gebaut.