2-Zimmer-Wohnung In „Top-Zentrumslage“, mitten in der Altstadt von Hall

TirolInnsbruck - LandHall in Tirol, Sparkassengasse

2

Zimmer

64  m2

Wohnfläche

Miete

€ 840

Miete pro m2:
€ 11,08
Kaltmiete:
€ 709
Warmmiete:
€ 131
Betriebskosten (inkl. Heizkosten)
Einmalkosten:
€ 1.265
 Vermittlungsprovision
Kaution
€ 2.530
Kaution
Grundstücksgröße
64 m2
Stockwerke
2 OG
Badezimmer
1
Lift
Ja
HWB (kwh/m2a)
136
Bautyp
Altbau
Verfügbar ab
März 2017
Anzeigen ID
192193
Aktualisiert am
15.03.2017
Ablaufdatum
12.04.2017
Dokumente:

2-Zimmer-Wohnung In „Top-Zentrumslage“, mitten in der Altstadt von Hall

In „Top-Zentrumslage“, mitten in der Altstadt von Hall, befindet sich diese großzügige 2-Zimmer-Wohnung. Die Wohnung mit einer Wohnfläche von rund 64 m², einer Wohnküche, einem Schlafzimmer, einem Bad / WC und einem Vorraum im 2. Obergeschoß sowie einer neuen Einbauküche inkl. Geräte verspricht angenehmes Wohnen mit viel Tageslicht

 

Details im Überblick:

2 Zimmer, rund 64 m²

2. Obergeschoß

Einbauküche

Ablöse von diversen Einrichtungsgegenständen möglich

Sonnige, zentrale Lage

Sanierter Altbau

HWB 136 kWh/m²a

Verfügbar ab März 2017

 

Kosten im Überblick

Miete EUR 709,00 (durchschnittlich bei einem 4-Jahres-Vertrag)

Betriebskosten EUR 131,00 (inkl. Heizkosten)

Vermittlungsprovision: EUR 1.265,00

Kaution: EUR 2.530,00

 

Für Rückfragen oder einen Besichtigungstermin stehe ich ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Ich freue mich auf Ihren Anruf unter +43 664 887 84719

Kontaktinformationen
Firma:

Linn Nilsson-Kluza

Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43 664 887 84719
Holen Sie sich den besten Wohnkredit
infina
  • Über 60 Banken im Vergleich
  • Wohnbaufinanzierung zu Top-Zinsen
  • Schnell und unkompliziert zum besten Kredit
  • Jetzt kostenlos und unverbindlich Online-Anfrage starten
Artikel
Ein schräger Monolith mit Alu-Fassade
Der junge Architekt Martin Reinstadler ist selbst zum Bauherrn geworden: In der dörflichen Struktur von Ehenbichl bei Reutte hat er ein modernes Eigenheim für seine Familie geplant.
Österreicher wollen heuer 15 Milliarden fürs Wohnen ausgeben
Nur ein Viertel der Österreicher ist einer Umfrage zufolge mit ihrer Wohnsituation rundum glücklich.
Neue Fenster, neues Dach – Sanieren wird gefördert
Die Landesregierung sagt, sie tue viel fürs leistbare Wohnen. Neben der Sanierungsoffensive würden pro Jahr 2200 geförderte Wohnungen gebaut.