Exklusive private Tagesklinik in Tirol!

TirolInnsbruck - LandTelfs, Marktplatz 2

18

Zimmer

541  m2

Wohnfläche

Preis

€ 3.800.000

Baujahr
2002
Keller
Ja
Lift
Ja
Verfügbar ab
Sofort
Anzeigen ID
177878
Aktualisiert am
12.01.2018
Ablaufdatum
31.12.2018
Externe ID
Engel_I-00P4K7-W-025RQ6
Exklusive private Tagesklinik in Tirol!

Diese einzigartige Privatklinik entspricht dem hohen Standard einer privaten Krankenanstalt und ist als tagesklinische Einrichtung konzipiert. Der Operationsraum entspricht den neuesten internationalen Standards in Bezug auf technische, hygienische und sicherheitsrelevante Belange. Als solcher verfügt er über die vorgeschriebenen Infrastrukturen, welche zertifiziert sind und regelmäßig überprüft werden. Hervorzuheben sind neben der Standardausstattung des OP-Saales der Klasse II zusätzliche Geräte, wie: Chirurgisches BV System, Endoskopieturm und Mikroskop
Ein zusätzlicher Interventionsraum ist für kleinere Behandlungen, welche ohne Narkose durchgeführt werden können, perfekt ausgelegt. Hinzukommend verfügt diese private Tagesklinik über eine zertifizierte Wasch- Desinfektions- und Sterilisationsanlage in der die Instrumente sofort wieder für den nächsten Eingriff aufbereitet werden können. Nach dem Eingriff können die Patienten im ansprechend gestalteten Aufwachbereich überwacht und betreut werden. Für die weitergehende Betreuung der Patienten gibt es 3 Patientenzimmer, in denen die Patienten auch für eine Nacht nächtigen und somit bestens versorgt werden können.

Ausstattungsdetails:
- Wasseraufbereitungsanlage sowie Belüftungs- Klimaanalge
- Notstromaggregat sowie Druckluftkompressor
- Medgasanlage (Sauerstoff) inkl. Batterieraum

Lage:
Telfs liegt an der Nordseite der Inntalfurche und ist ein attraktives Siedlungsgebiet. Als drittgrößter Tiroler Ort verfügt die Marktgemeinde über ein breites Angebot an Arbeitsplätzen, ist ein lebendiger Handels- und Wirtschaftsstandort und versteht sich als Kultur- und Sportgemeinde. Auch das umfangreiche Bildungs- und Veranstaltungsangebot trägt viel zur Attraktivität als Wohnort bei.
Um die Jahrtausendwende hat die Einwohnerzahl stark zugenommen - wegen der guten Verkehrslage sind viele Menschen zugezogen. Inzwischen hat sich der Bevölkerungszuwachs ziemlich stabilisiert. Telfs zählt mit Stand 2015 (inkl. Zweitwohnsitze) rund 16.000 Einwohner.
Die Marktgemeinde Telfs setzt auf moderates und gesundes Wachstum. Bauliche Verdichtung soll vor allem im Ortskern stattfinden. Die beiden Einkaufszentren Inntalcenter und TelfsPark bilden mit dem Ortskern eine Spange mit einem reichhaltigen Angebot an Handels- und Gastronomiebetrieben. Auch für das körperliche Wohl ist mit dem großen Ärztezentrum und einigen praktischen Ärzten bestens gesorgt.
(Quelle: Gemeinde Telfs)

Energieangaben
Zentralheizung, Baujahr: 2002

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Grunderwerbsteuer, Kaufvertrags-, Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Wir stehen Ihnen mit weiteren Informationen zum Objekt und zum Eigentümer zur Verfügung. Die Besichtigung kann nach Vereinbarung mit unserem Mitarbeiter/Beauftragten erfolgen. Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit zustande. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Courtage in Höhe von 3% des Gesamtkaufpreises zzgl. 20 % Umsatzsteuer ist bei Vertragsabschluss fällig und vom Käufer an die „EV Wohnungsconsulting GmbH. “ zu zahlen.
Kontaktinformationen
Engel & Völkers Innsbruck
Firma: Engel & Völkers Innsbruck
Name: Engel & Völkers Innsbruck
Straße: Meraner Straße 7
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Hypo WohnVision
Artikel
Entspannte Stunden am zentralen Tisch
Der Winter kommt und man zieht sich wieder in die Wohnräume zurück – was liegt da näher, als sich an einem zentralen Tisch zu versammeln, um zu frühstücken, essen, arbeiten und tratschen.
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.