SONNIGER ROHDIAMANT IN RUHELAGE

KärntenKlagenfurt - LandFerlach

4,5

Zimmer

79  m2

Wohnfläche

Preis

€ 134.900

Einmalkosten:
3 % exkl. MwSt.
Grundstücksgröße
600 m2
Stockwerke
2. OG
Badezimmer
1
Baujahr
1966
Balkon
Ja
Garten
600 m2 
Keller
Ja
Verfügbar ab
auf Anfrage
Anzeigen ID
191794
Aktualisiert am
10.03.2017
Ablaufdatum
30.12.2017
Externe ID
immosky_1504443

SONNIGER ROHDIAMANT IN RUHELAGE



Ruhelage in Zentrumsnähe, 600m² Eigengarten, Garagenstellplatz, Balkon, gepflegter Zustand, perfekte Infrastruktur,- das sind nur einige der Highlights dieser wunderbaren Wohnung!

Gleich zu Beginn des Tages können Sie, durch die ruhige Lage der Wohnung, Ihren Kaffee genüsslich auf dem eigenen Balkon genießen und die Karawanken beobachten. Sie haben hier aber auch genügend Möglichkeit, um es sich nach einem anstrengenden Tag gemütlich zu machen - die Wohnung wird es Ihnen trotz Zentrumsnähe möglich machen. Kein Trubel, kein Stress und kein Lärm wird Sie in dieser Lage in Ferlach stören.

In dieser Wohlfühloase gibt es außerdem ein Badezimmer, zwei Schlafzimmer, ein Wohnzimmer und eine Küche mit Essbereich, somit eignet sich diese Wohnung optimal für Familien oder Pärchen die noch eine eigene gründen wollen. Diese herrliche Wohnung wird Sie verzaubern. Große helle Räume, herrlich nostalgische Materialien sind kombiniert mit modernsten Sanierungsarbeiten wie Fassade, Fenster und Türen, die 2013 getätigt wurden.

Für perfekte Grillabende sorgt auch der 600m² große Garten der eigens zur Wohnung gehört. Kreieren Sie Ihr eigenes Gartenparadies!

Ein Kellerabteil sowie ein Dachbodenanteil, ein Garagenstellplatz (2 Fahrzeuge möglich) und genügend Außenparkplätze sind ebenfalls vorhanden.
Die Wohnung ist vollmöbliert. Alle Möbel sind im Verkaufspreis enthalten.

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Besichtigungstermin unter 0676 36 27 053 und überzeugen Sie sich von diesem einzigartigen Angebot.
Ich freue mich auf Ihren Anruf, Harald Schellander, Immosky Klagenfurt.




Schulen:
In Ferlach befinden sich eine Volksschule, eine Hauptschule und eine Höhere Technische Lehranstalt. Weitere Schulen befinden sich in Klagenfurt, das ca. 15 Minuten von Ferlach entfernt ist.

Einkaufsmöglichkeiten:
Alle Einkaufsmöglichkeiten sind in Ferlach vorhanden. Größere Einkaufszentren befinden sich in Klagenfurt.

Öffentlicher Verkehr:
Busverbindungen sind in Ferlach vorhanden.

Der Eigentuemer wurde aufgefordert, den Energieausweis vorzulegen.


Lage:

Ferlach (slowenisch: Borovlje) in Kärnten ist die südlichste Stadtgemeinde Österreichs mit 7.118 Einwohnern, Hauptort des Rosentals, Sitz eines Bezirksgerichtes und als Büchsenmacherstadt bekannt.

Ferlach liegt südlich von Klagenfurt (18km Straße) im Zentrum des Rosentals an der Drau, die hier zum Ferlacher Stausee aufgestaut ist. Nördlich von Ferlach zieht sich das Sattnitzgebirge, südlich erhebt sich der Hauptkamm der Karawanken mit dem „Hausberg“ Ferlacher Horn (1.840m) und dem Singerberg (1.589m), zwischen denen der Loiblbach auf die Stadt zufließt.


Ausstattung:

Die Wohnung wird teilmöbliert verkauft. Einbauschränke, Küche usw. bleiben in der Wohnung.
Kontaktinformationen
IMMOSKY
Firma: IMMOSKY
Name: Harald Schellander
Straße: Mageregger Straße 63
9020  Klagenfurt am Wörthersee
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43 1 20 52 52 20
  +43 676 362 70 53
Holen Sie sich den besten Wohnkredit
infina
  • Über 60 Banken im Vergleich
  • Wohnbaufinanzierung zu Top-Zinsen
  • Schnell und unkompliziert zum besten Kredit
  • Jetzt kostenlos und unverbindlich Online-Anfrage starten
Artikel
Ein schräger Monolith mit Alu-Fassade
Der junge Architekt Martin Reinstadler ist selbst zum Bauherrn geworden: In der dörflichen Struktur von Ehenbichl bei Reutte hat er ein modernes Eigenheim für seine Familie geplant.
Österreicher wollen heuer 15 Milliarden fürs Wohnen ausgeben
Nur ein Viertel der Österreicher ist einer Umfrage zufolge mit ihrer Wohnsituation rundum glücklich.
Neue Fenster, neues Dach – Sanieren wird gefördert
Die Landesregierung sagt, sie tue viel fürs leistbare Wohnen. Neben der Sanierungsoffensive würden pro Jahr 2200 geförderte Wohnungen gebaut.