Hochwertiges 5-Zimmer-Reihenhaus mit Wintergarten

TirolInnsbruck - LandHall in Tirol, Schranne 41

5

Zimmer

230  m2

Wohnfläche

Preis

inkl. Inventar

€ 449.000

Betriebskosten:
€ 220
Grundstücksgröße
159 m2
Stockwerk
Erdgeschoss
Heizung
Fernwärme
Badezimmer
2
Baujahr
1967
Garten
90 m2 
Keller
52,68 m2 
Bautyp
Gebraucht
Verfügbar ab
sofort
Ad ID
221221
Aktualisiert am
09.05.2018
Ablaufdatum
31.12.2018

Lage:

Das Reihenhaus befindet sich in einer in den Jahren 1967 – 1972 erbauten Anlage, welche aus 6 Hausreihen besteht, wovon 2 Einheiten mit 7 und 8 Reihenhäusern Ost-West gerichtet sind (Hauseingang im Norden, Gärten nach Süden) und 4 Einheiten mit je 6 Reihenhäusern Nord-Süd gebaut wurden (Hauseingang ostseitig, Garten nach Westen). Das kaufgegenständliche Haus Schranne 41 befindet sich in der nordwestlichsten Einheit in Mittellage.

Beschreibung des Objektes:

Das Reihenhaus besteht aus Keller, Erdgeschoss und Obergeschoss mit Zugang zu einem kleinen Dachboden. Die einzelnen Geschosse sind mit einer Wendeltreppe verbunden. Im Erdgeschoss wurde ein Wintergarten angebaut. Die Dacheindeckung wurde erst kürzlich erneuert, ebenso wurde im Jahr 2015 das Kanalsystem in der gesamten Anlage mittels Inliner-System saniert. Der Zugang zum Haus erfolgt von der Straße (Schranne, Querstraße zur Kaiser-Max-Straße) über einen Zugangsweg (ca. 50 m). Das Haus hat keinen eigenen Parkplatz, allerdings gibt es auf der Straße ausreichende Parkmöglichkeiten (Kurzparkzone, Anrainerparkkarten erhältlich).

Ausstattung:

Böden:

Fliesenböden im Flur EG, Bad/WC, Wintergarten und im Kellergeschoss, hochwertiger Parkett im Wohnraum, Klebeparkett in den Zimmern und im Flur OG, Teppichboden im Schlafzimmer 2.

Fenster und Türen:

Braune Holzfenster mit elektrischen Rollläden (Alu), weiße Stahlzargen mit weißen Innentüren bzw. elegante Holz/Glastüre zum Wohnzimmer.

Heizung/ Warmwasser:

Fernwärmeheizung mit Wandheizkörpern, offener Kamin im Wohnbereich.

Bei dem gemauerten Ofen im KG handelt es sich um eine Attrappe. Warmwasserboiler im Keller.

Badezimmer/WC:

Badezimmer OG mit Wanne, Waschtisch, Handtuchwärmer WC und Bidet, separates WC im EG mit Handwaschbecken.

Kellersauna:

Saunakabine für 4 Personen, Dusche, Waschbecken und WC.

Sonstige Ausstattung:

Alarmanlage mit Polizeinotruf, funktionale Marken-Einbauküche im Flurbereich, Maßmöbeleinbauten, komplette Einrichtung, Wintergarten mit elektrischer Beschattung und Klimagerät, zusätzlicher Stiegenabgang vom Wintergarten in die Kellerstube (Fliesenbelag reparaturbedürftig), Decken- und Wandverkleidung aus Holz im Keller.

Das gesamte Haus ist liebevoll eingerichtet und macht einen äußerst gepflegten Eindruck. Außer dem Stiegenabgang vom Wintergarten ist kein größerer Reparatur-aufwand offenkundig.    

In Abänderung zu den uns vorliegenden Plänen der Liegenschaft sind im Bereich EG und OG einige Zwischenwände versetzt bzw. entfernt worden, sodass die in den Plänen angeführten Maße nicht immer passend sind.

Sonstiges:

Wir haben daher als Makler die Räume vermessen und aktuelle Pläne (siehe Beilagen) angefertigt. Wir haben dies mit äußerster Sorgfalt getan, können allerdings keine Garantie für die Richtigkeit und Genauigkeit der angeführten Masse übernehmen.

Für die Benützung des an der Gartenaußenseite gelegenen Zufahrtsweges gibt es keine grundbücherliche Servitutsregelung (der Eigentümer des Nachbarhauses (GSt-Nr. 341/19 hat allerdings einen Dienstbarkeitsvertrag für die Zufahrt von Einsatzfahrzeugen und einem Tankwagen). Wie anlässlich der Besichtigung festgestellt, wir dieser Weg auch von Bewohnern des Neubauhauses zur Anlieferung von Einkäufen fallweise verwendet.

Wir sind vom Verkäufer zur Einholung eines Energieausweises beauftragt worden und haben diesen bereits in Auftrag gegeben.

      

 

Kontaktinformationen
Hofmeister Finanz & Immobilien GmbH
Firma: Hofmeister Finanz & Immobilien GmbH
Name: Mag. Cornelia Hofmeister
Straße: Maria-Theresien-Straße 7 / 3. Stock
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0512 564781
  0664 4315266
  0512 564833
Hypo WohnVision
Artikel
Ökologisch bauen wie einst Semiramis
Die „Hängenden Gärten der Semiramis“ auf dem Palast von Nebukadnezar gelten als großes Weltwunder, heutige Dach- und Fassadenbegrünungen sind kleinere und klimabedingt notwendige Wunder.
Zu schön, um wahr zu sein
Die günstige Mietwohnung in Toplage existiert gar nicht: Wie Internetbetrüger die Not der Wohnungssuchenden geschickt ausnützen und wie man sich davor schützen kann.
Ein Hauch von Hollywood
Ein Sanierungsprojekt von Sissibay innenArchitektur & Design zeigt, wie man das Flair der großen weiten Welt nach Tirol holen kann. Der Bauherr in Wattens wünschte ein Facelift für sein Anwesen.