Gediegenes Mehrfamilienlandhaus in idyllischer Ruhelage in Münster mit großem Grundstück

TirolKufsteinMünster

7,5

Zimmer

200  m2

Wohnfläche

Preis

€ 679.000

Einmalkosten:
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Preis Stellplatz:
Freiplatz, Garage
Grundstücksgröße
987 m2
Heizung
Öl
Badezimmer
2
Baujahr
1973
Balkon
Ja
HWB (kwh/m2a)
112
HWB-Klasse
D
FGEE
1,7
FGEE-Klasse
C
Verfügbar ab
n.V.
Anzeigen ID
202229
Aktualisiert am
01.12.2017
Ablaufdatum
31.12.2018
Externe ID
justimmo_357065_56
Gediegenes Mehrfamilienlandhaus in idyllischer Ruhelage in Münster mit großem Grundstück

Zum Verkauf steht ein sehr geräumiges Mehrfamilienhaus in äußerst ruhiger Naturlage in Münster.


Das Haus wurde 1973 errichtet und 1994-97 saniert und ausgebaut.


Es befinden sich auf insgesamt 3 Etagen 7 Räume, 2 WC und 2 Bäder. Der idyllische Garten  befindet sich aufgrund der Hanglage im 1. OG. von dort gelangt man über eine Außentreppe zur separaten Dachgeschosswohnung.


Im EG befindet sich eine Doppelgarage, ausreichend Stellplätze für 6-7 PKW, die Haustechnik sowie der Zugang zu EG und 1.OG.


Im 1. OG ist eine kleine Einliegergarconniere mit Küche integriert.


Das Dachgeschoss wurde komplett mit viel Holz und Liebe zum Detail im Landhausstil ausgebaut.


Das Grundstück ist insgesamt 987m² groß und lässt sich Problemlos abteilen und zusätzlich bebauen. Für den hinteren Teil wäre eine eigene Zufahrt möglich.



Lage:
Münster ist eine kleine Gemeinde mit 3328 Einwohnern im Bezirk Kufstein und verfügt über eine sehr gute Infrastruktur, viel Natur und eine sehr gute Anbindung zur Autobahn.
Kontaktinformationen
Firma: partner4immo gmbh
Name: David Schmied
Straße: Amerling 133
6233  Kramsach
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43-5337-90100
  +43-664-46 44 024
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Entspannte Stunden am zentralen Tisch
Der Winter kommt und man zieht sich wieder in die Wohnräume zurück – was liegt da näher, als sich an einem zentralen Tisch zu versammeln, um zu frühstücken, essen, arbeiten und tratschen.
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.