Wochenendhaus in den Bergen

KärntenSpittal/DrauIrschen

3

Zimmer

56  m2

Wohnfläche

Preis

Auf Anfrage

Preis auf Anfrage

Grundstücksgröße
924 m2
Heizung
Holz
Badezimmer
1
Baujahr
1983
HWB (kwh/m2a)
In Ausarbeitung
Bautyp
Gebraucht
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Anzeigen ID
218478
Aktualisiert am
27.03.2018
Ablaufdatum
31.12.2018
Externe ID
554873838

Wenn auch Sie zwischendurch dem Alltagsstress und der Hektik entfliehen wollen, haben wir für Sie mit diesem Juwel genau das Richtige. Inmitten der Natur können Sie hier abschalten und die Seele baumeln lassen. Das Häuschen ist in Holzriegelbauweise errichtet und verfügt über ca. 55 m² Nutzfläche. Im Erdgeschoß befindet sich eine holzvertäfelte "Wohnstube" mit einem gemauerten Ofen und einer voll ausgestatteten Küche. Zwei Schlafzimmer, ein kleines Kellerlager und das herrlich große Grundstück runden das Angebot ab. Das Wochenendhaus wurde vor Kurzem mit einer eigenen Photovoltaikanlage und einem neuen Dach (2016) ausgestattet. Fließendes Wasser und ein eigener Brunnen sind hier ebenso vorhanden wie eine Holzzentralheizung mit Zusatzgasherd.

Dieses sehr gemütliche Wochenendhaus liegt sehr idyllisch oberhalb des Kräuterdorfes Irschen. Das Haus ist bequem per Auto erreichbar.

Das Vermittlungshonorar gem. IMV 1996 beträgt 3% vom Kaufpreis zuzügl. 20% MWSt.

 

Kontaktinformationen
UNION PLUS
Firma: UNION PLUS
Name: Alexandra Bachlechner
Straße: Europaplatz 1
9900  Lienz
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0664/5049344
  0664/5049344
  048526502013
Hypo WohnVision
Artikel
Ökologisch bauen wie einst Semiramis
Die „Hängenden Gärten der Semiramis“ auf dem Palast von Nebukadnezar gelten als großes Weltwunder, heutige Dach- und Fassadenbegrünungen sind kleinere und klimabedingt notwendige Wunder.
Zu schön, um wahr zu sein
Die günstige Mietwohnung in Toplage existiert gar nicht: Wie Internetbetrüger die Not der Wohnungssuchenden geschickt ausnützen und wie man sich davor schützen kann.
Ein Hauch von Hollywood
Ein Sanierungsprojekt von Sissibay innenArchitektur & Design zeigt, wie man das Flair der großen weiten Welt nach Tirol holen kann. Der Bauherr in Wattens wünschte ein Facelift für sein Anwesen.