Ludmannsdorf / Haus

KärntenKlagenfurt - LandLudmannsdorf

5

Zimmer

135  m2

Wohnfläche

Preis

€ 198.000

Betriebskosten:
€ 2.000
Badezimmer
2
Baujahr
1975
Balkon
Ja
Keller
20 m2 
Verfügbar ab
9.2018
Anzeigen ID
211924
Aktualisiert am
13.12.2017
Ablaufdatum
31.12.2018
Externe ID
seeber_5979
Ludmannsdorf / Haus

LUTMANNDORF: Hier in wenigen Kilometern vom Wörthersee entfernt verkaufen wir diese alte freistehende Haus welches im Jahre 1975 erbaut wurde. Dieses Haus mit einer Grundstücksfläche von circa 900m2 umgeben, mit eigener Zufahrt befindet sich in schöner ländlicher Hanglage mit toller Aussicht.Es besteht die Möglichkeit das Haus in zwei Wohneinheiten zu teilen und zwar wie folgt:
Erdgeschoss bestehend aus einem Wohnzimmer, einer Miniküche, einem Doppelbettzimmer mit Bad mit Fenster,einem Gang, einer Treppe zum ersten Obergeschoss. Das erste Obergeschoss besteht aus einem großen Balkon von wo aus man einen tollen Ausblick genießen kann, einem Gang, einer Treppe ins Erdgeschoss, einem Tages WC ohne Fenster, einem Bad mit Fenster , zwei Schlafzimmer, einer großen Küche. Eine große offene Garage für zwei Autos ist vorhanden. Stellplätze im Freien. (Preisangaben ohne Mehrwertsteuer, Registergebühren, Notarspesen, Maklergebühren, Registrierungsgebühren)

Lage:
Klagenfurt-Villach
Kontaktinformationen
Seeber Immobilien GmbH
Firma: Seeber Immobilien GmbH
Name: Daniel Peslalz
Straße: Gilmplatz 2
39031  Bruneck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +39 0474 553551
  +393403806901
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Entspannte Stunden am zentralen Tisch
Der Winter kommt und man zieht sich wieder in die Wohnräume zurück – was liegt da näher, als sich an einem zentralen Tisch zu versammeln, um zu frühstücken, essen, arbeiten und tratschen.
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.