Exquisites Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung

TirolLandeckNauders

5

Zimmer

162  m2

Wohnfläche

Preis

€ 860.000

Betriebskosten:
€ 153,19
Einmalkosten:
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Preis Stellplatz:
Garage
Grundstücksgröße
454 m2
Badezimmer
2
Baujahr
2008
Balkon
Ja
Terrasse
Ja
Keller
12.2 m2 
HWB (kwh/m2a)
46,3
HWB-Klasse
C
FGEE
0,98
FGEE-Klasse
B
Verfügbar ab
4 Monate nach Unterfertigung d. KV
Anzeigen ID
210518
Aktualisiert am
01.12.2017
Ablaufdatum
31.12.2018
Externe ID
justimmo_347722_977
Exquisites Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung

In Nauders, im Westen Tirols, ca. 90 Autominuten von der Landeshauptstadt Innsbruck entfernt, liegt dieses einzigartige, zum Verkauf stehende Haus mit traumhafter Aussicht.



In unmittelbarer Nähe zum bekannten Skigebiet Nauders, welches im Sommer mit zahlreichen Wanderwegen und Radstrecken aufwartet, liegt dieses ca. 454 m² große Grundstück, auf welchem 2008 ein modernes Gebäude mit ca .161,47 m² Nutzfläche erbaut wurde.



Der Grundriss dieses Objektes ist perfekt geschnitten und auf drei Etagen aufgeteilt. Im Kellergeschoß befindet sich eine ca. 48 m² große Doppelgarage sowie zwei zusätzliche Räumen, welche bisher als Kellerabteil und Lagerraum genutzt wurden.



Ebenso liegt im Kellergeschoß die ca. 46 m² große Einliegerwohnung, ausgestattet mit einer funktionellen Einbauküche und einem kleinen Badezimmer mit Dusche, WC und Waschbecken.



In das Erdgeschoß gelangt man entweder über das Kellergeschoß oder von außen über eine sehr schöne Betonstiege, die zwischen der Hausmauer und einem liebevoll gestalteten Gartenstreifen hinaufführt.



Über diese Stiege kommt man entweder direkt zum Gartenhaus oder zum Hauseingang. An den Eingangsbereich schließen ein kleines, gepflegtes WC, die Treppe ins Kellergeschoß sowie der ausgesprochen große, perfekt eingerichtete, offene Wohn-Essbereich an. In diesem ca. 60 m² großen Wohlfühlbereich, sowie in der, mit hochwertigen AEG Elektrogeräten voll ausgestatteten, sehr modernen Küche, ist ein  unempfindlicher, glasierter Klinker-Boden verlegt.



Weiters verleiht der stilvolle Kachelofen dem Wohnbereich einen gemütlichen Charme und lädt dazu ein mit der Familie, Freunden oder zu Zweit zu entspannen. Des Weiteren können von diesem Raum aus der Süd-Balkon, die Terrasse und der schöne, gepflegte Garten betreten werden. Im Garten kann man ab Mittag bis in den späten Abend hinein die Sonne genießen -bestens geeignet für nette Grillabende in Gesellschaft. Zusätzlich wurde der Garten mit einem kleinen Teich verschönert.



An den Wohn-Essbereich anschließend führt das geschmackvoll dekorierte Treppenhaus direkt in die Diele des 1. Obergeschoßes. In dieser obersten Etage befinden sich zwei gleich große Schlafzimmer, wobei eines davon über einen Südbalkon und das andere über einen Westbalkon verfügt. Das Zimmer mit dem Westbalkon hat außerdem noch einen 12,49 m² großen Schrankraum, welcher das Herz jeder Frau höher schlagen lässt.



Zwischen den zwei gleich großen Räumen befindet sich das hoch moderne und sehr stilvolle Badezimmer, welches über eine große Eckbadewanne, ein Doppelwaschbecken und eine ausgesprochen elegante Regendusche ausgestattet. Das dritte Zimmer im obersten Geschoß ist ca. 13 m² groß und eignet sich gut als Kinderzimmer, Büro oder Fitnessraum.



Diese interessante Luxusimmobilie ist bestens für einen Käufer geeignet, der die herrliche Lage, die Einzigartigkeit und stilvolle Einrichtung dieser Immobilie zu schätzen weiß!



 



Lage:
Nauders, im Oberinntal
Kontaktinformationen
Immobilienmanagement Jenewein
Firma: Immobilienmanagement Jenewein
Name: Peter Jenewein
Straße: Eduard Bodem Gasse 8
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43 512 26828210
  +43 664 1108200
  +43 512 26828220
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Entspannte Stunden am zentralen Tisch
Der Winter kommt und man zieht sich wieder in die Wohnräume zurück – was liegt da näher, als sich an einem zentralen Tisch zu versammeln, um zu frühstücken, essen, arbeiten und tratschen.
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.