Mehrfamilienhaus Mieming (für Anleger?)

TirolImstMieming

10

Zimmer

250  m2

Wohnfläche

Preis

€ 750.000

Einmalkosten:
Provision: lt.Maklertarif
Preis Stellplatz:
Garage, Freiplatz
Grundstücksgröße
1.311 m2
Stockwerk
2
Badezimmer
4
Garten
300 m2 
Verfügbar ab
nach Absprache
Anzeigen ID
204879
Aktualisiert am
09.01.2018
Ablaufdatum
31.12.2018
Externe ID
ITRM__68451
Dokumente:


Bei diesem 1988 errichteten Haus handelt es sich um ein Mehrfamilienhaus welches 1996 und eben immer wieder saniert und erneuert wurde.
Die Aufteilung der 3 Wohnungen gestaltet sich -mehr- oder weniger- stockweise.

Im EG befindet sich eine (gesamt) 3 Zimmer Wohnung die teils aus Altbestand, teils aus fast NEU fertiggestelltem Zubau gegliedert ist. Bei dem Zubau wurde der Innenausbau ausgeführt. Vom Käufer/von der Käuferin müssen nur noch die Komplettierungsarbeiten veranlasst werden um eine nagelneue EG Wohnung zu haben.

Im 1.OG befindet sich eine Wohnung aus dem Ursprungsbestand in der Größe von ca. 70 m2 und einem wunderschönen Richtung westen gelegenen Garten mit ca. 100 m2.

Im 2.OG befindet sich die dritte Wohnung mit einer Gesamt NFL. von ca. 100 m2 und einem ca 55 m2 großen Balkon ebenfalls Richtung Westen.

Für alle Wohnungen gemeinsam gibt es zwei Garagen welchem einmal5- und einmal 1 Fahrzeug Platz bieten.

Die Grundsubstanz dieses Hauses wurde 1988 errichtet und mit weiterem Ausbau 1996 und 2015 erweitert.
Das Haus liegt in einer netten kleinen Siedlung im nördlichen Teil von Mieming.

Näheres gerne bei einem persönlichen Termin unter
0699- 17 18 19 22 oder
Christian@jenewein-exclusive.at

Kontaktinformationen
Jenewein Immobilien Exclusive
Firma: Jenewein Immobilien Exclusive
Name: Christian JENEWEIN
Straße:
6060  Hall
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +436643043916
  +4352234197720
Hypo WohnVision
Artikel
Entspannte Stunden am zentralen Tisch
Der Winter kommt und man zieht sich wieder in die Wohnräume zurück – was liegt da näher, als sich an einem zentralen Tisch zu versammeln, um zu frühstücken, essen, arbeiten und tratschen.
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.