Schöne Doppelhaushälfte in Kappl!

TirolLandeckKappl

13

Zimmer

450  m2

Wohnfläche

Preis

Preis auf Anfrage

Preis Stellplatz:
Carport
Heizung
Öl
Badezimmer
6
HWB (kwh/m2a)
71
FGEE
1,48
Anzeigen ID
192052
Aktualisiert am
17.05.2017
Ablaufdatum
30.12.2017
Externe ID
justimmo_342200_962/13130
Schöne Doppelhaushälfte in Kappl!

Diese Doppelhaushälfte befindet sich in Kappl ca. 10 Autominuten von der bekannten Ski-Arena Ischgl entfernt und weist in etwa eine Wohnnutzfläche von ca. 450 m² auf. Die Doppelhaushälfte besteht aus vier getrennten Wohnungen:



  • 2-Zimmer-Wohnung im TP

  • 2-Zimmer-Wohnung im OG 1 nordseitig

  • 2-Zimmer-Wohnung im OG 1 südseitig

  • 4-Zimmer-Wohnung im OG 2

  • Ohne Einteilungen Roh, Penthouse OG 3


Ein separater Verkauf ist auch möglich, da wir auch eine Unterteilung/Parifizierung anstreben, das Stiegenhaus bietet sich perfekt dafür an, hier wird der Preis mit € 255.000,-- pro EH angesetzt. Diese Einheiten können vielseitig genutzt werden, als Arbeiter- oder Personalhaus, Gästevermietung, Privatwohnungen.


Die Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Haus mit einer guten Verbindung talein- bzw. -auswärts. Das Doppelhaus wurde 1984/85 erbaut und befindet sich stets in einem guten Zustand.


Rufen Sie mich an – hier können Sie Ihren Traum als Gästevermieter verwirklichen.

Kontaktinformationen
s REAL Innsbruck
Firma: s REAL Innsbruck
Name: Robert Siegele
Straße: Malserstraße 39
6500  Landeck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43 (0)5 0100 - 26369
  +43 (0)5 0100 6 - 26369
  +43 (0)5 0100 9 - 26369
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Durchgeplant bis in den letzten Winkel
Erstaunlich, was man aus einer Dreizimmerwohnung in Sachen Stauraumoptimierung und Design rausholen kann, wenn man sich wirklich jedes Detail genau überlegt.
Wohnung mieten oder kaufen?
Irgendwann stellt sich die Frage, ob an Stelle monatlicher Mietzahlungen nicht besser in ein Eigenheim investiert werden soll. Zwei Experten klären auf, was dabei zu beachten ist.
Tür an Tür mit einem Theatersaal
Barbara Abendstein und Gerhard Kainzner wohnen mit ihrer Familie im „Steudler“-Bauernhof in Uderns, dessen älteste Bauelemente rund 700 Jahre alt sind. Der Hof ist Heimstatt des „Steudltenn“-Festivals.