Landwirtschaftliche Fläche mit Biotop

TirolImstMötz
#MAP#

9.046 m2

Grundstücksgröße

Preis

Auf Anfrage

Preis auf Anfrage

Einmalkosten:
3.5% Grunderwerbssteuer.
1.10% land registration.
Legal fees
3,6% Vermittlungsgebühr
Verfügbar ab
Sofort
Anzeigen ID
178635
Aktualisiert am
04.05.2017
Ablaufdatum
31.12.2017
Externe ID
1800950909

Zum Verkauf gelangt ein landwirtschaftliches Grundstück im Flächenausmaß von ca. 9.046 m² im Gemeindegebiet von Mötz. Im südlichen Bereich der Liegenschaft wurde ein Geräteschuppen in Holzbauweise mit Satteldach und Bitumenschindeln (ca. 5x5 m) und ein Biotopteich (ca. 350 m²) mit Teichfolie errichtet, wobei für diese Baumaßnahmen eine Baubewilligung bzw. eine naturschutzrechtliche Bewilligung vorliegt. Ein weiterer Teil des Grundstückes ist bewaldet (Auwald, ca. 1.580 m²), sodass eine Restfläche von ca. 6.500 m² für Acker verbleibt.

Das Grundstück liegt im Gemeindegebiet von Mötz am nördlichen Innufer und ist nordseitig über einen öffentlichen Weg  erschlossen.

Das Vermittlungshonorar gem. IMV 1996 beträgt 3% vom Kaufpreis zuzügl. 20% MWSt.

Kontaktinformationen
UNION PLUS
Firma: UNION PLUS
Name: Mag. (FH) Hansjörg Ötzbrugger
Straße: Amraser See Str.56
6020  Innsbruck
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0512-260820
  0664/3366711
  0512-260820-13
Hypo WohnVision
Artikel
Land wälzt Immo-Steuer auf Käufer ab
Das Land verkauft eine Wohnung und schlägt die Immobilienertragssteuer auf den Kaufpreis drauf. Unüblich, intransparent, eine Verteuerung und ein falsches Signal, kritisieren Makler.
Lebensqualität und Effizienz unter einem Satteldach
Das massive Einfamilienhaus in Hanglage mit hoher Energieeffizienz und „klimaaktiv“-Bewertung in Gold lässt sogar Platz für einen Anbau.
Durchgeplant bis in den letzten Winkel
Erstaunlich, was man aus einer Dreizimmerwohnung in Sachen Stauraumoptimierung und Design rausholen kann, wenn man sich wirklich jedes Detail genau überlegt.