Villengrundstück mit einmaliger Aussicht auf Bad Häring!

TirolKufsteinBad Häring

1.043 m2

Grundstücksgröße

Preis

€ 349.000

Einmalkosten:
3.00 %
Anzeigen ID
208099
Aktualisiert am
18.10.2017
Ablaufdatum
30.12.2017
Externe ID
AMN_1611_2473
Villengrundstück mit einmaliger Aussicht auf Bad Häring!

Traumhaftes Villengrundstück mit Altbestand in Bad Häring zu vergeben!

- 1.043 m² Grundstücksfläche, gut verwendbarer Schnitt sowie ideale Ausrichtung
- Atemberaubende und unvergleichbare Aussicht auf die umliegende Bergwelt, ins Tal und das Dorfzentrum von Bad Häring!
- Die Bebauung eignet sich für ein großes Einfamilienhaus bzw. Villa oder einem Doppelhaus.
- Bauhöhe richtet sich anhand der entsprechenden Einreichung (jedenfalls E+1)
- BMD richtet sich nach dem geplanten Bauvorhaben

Allgemeines:

Bad Häring zeichnet sich durch eine sehr gute Infrastruktur sowie der günstigen Lage zwischen Kufstein und Wörgl aus. Arzt, Volksschule, Lebensmittelmarkt befinden sich direkt im Ort. Es bestehen gute Busverbindungen. Ebenso ist die Autobahnauffahrt nach München/Innsbruck nicht weit entfernt.
Als Kurort bietet Bad Häring natürlich jede Menge an Erholungsaktivitäten. Auch ist der Ort aufgrund seiner "thronenden" Lage über das Inntal als allgemein sehr attraktiv bekannt.

Auf dem Grundstück sind keine Kontaminierungen bekannt, ebenso befindet es sich in keiner Gefahrenzone.


Nur auf remax.at finden Sie neue RE/MAX Immobilien früher und vollständig – und mit der RE/MAX App sofort am Handy!
Kontaktinformationen
RE/MAX Alpin Anker Immobilienmanagement GmbH
Firma: RE/MAX Alpin Anker Immobilienmanagement GmbH
Name: Andreas Anker
Straße: Kreuzgasse 2
6330  Kufstein
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   43 / 69918944181
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.
Der Feinschliff fürs Heimkino
Mit ein wenig Tuning holt man mehr aus dem Heimkino heraus. Rund um Fernseher, Beamer und Co. gibt es Möglichkeiten, damit das Bild noch besser aussieht und die Filmmusik noch beeindruckender klingt.