Mehr Platz für Ihr Traumhaus!

SteiermarkGraz UmgebungHart bei Graz

1.207 m2

Grundstücksgröße

Preis

€ 185.000

Einmalkosten:
3 % exkl. MwSt.
Verfügbar ab
auf Anfrage
Anzeigen ID
207711
Aktualisiert am
20.02.2018
Ablaufdatum
31.12.2018
Externe ID
immosky_1934613

Mehr Platz für Ihr Traumhaus!



HÄUSLBAUER AUFGEPASST! SIE SUCHEN EINEN PLATZ, WO SIE IHRE WOHNTRÄUME VERWIRKLICHEN KÖNNEN? Dann sind Sie hier genau richtig!!!

Dieses 1.207m² große und nach Süd/Osten ausgerichtete Grundstück besticht nicht nur durch seine gute Lage (leichte Hanglage angrenzend an einen Wald), sondern auch dadurch, dass Ihnen viel Ruhe und Ganztagssonne geboten wird.
Durch die Größe des Grundstückes werden Ihnen optimale Bebauungsbedingungen (Bebauungsdichte 0,2-0,4) und genügend Platz für ein Einfamilienhaus mit allen Extras geboten.
Hier können Sie Ihren Ideen freien Lauf lassen und ein geschmackvolles Haus planen.

Alle Anschlüsse wie Kanal, Strom, Wasser und Telefon sind vorhanden.

NICHT LANGE WARTEN ... SCHNELL DIESEN PERFEKTEN BAUPLATZ ZUM SPITZENPREIS KAUFEN !!

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie mich gleich an! Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Besichtigungstermin und überzeugen Sie sich von diesem einzigartigen Angebot.
Ich freue mich auf Ihren Anruf, Roderick Scherer, ImmoSky Steiermark, Tel. 0676 3627141.

Schulen:
Kindergarten und Schulen sind im Ort vorhanden.

Einkaufsmöglichkeiten:
Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind ca. 1 KM entfernt

Öffentlicher Verkehr:
Die nächste Bushaltestelle befindet sich in ca. 1 KM Entfernung.

Der Eigentuemer wurde aufgefordert, den Energieausweis vorzulegen.


Lage:

Dieses schöne Grundstück liegt in einer sehr ruhigen und sonnigen Wohnsiedlung in der Hans-Resel-Gasse.
Kontaktinformationen
IMMOSKY
Firma: IMMOSKY
Name: Roderick Scherer
Straße: Kärntner Straße 525-527 Stock 3
8054  Seiersberg
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43 1 20 52 52 20
  +43 660 560 94 97
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Entspannte Stunden am zentralen Tisch
Der Winter kommt und man zieht sich wieder in die Wohnräume zurück – was liegt da näher, als sich an einem zentralen Tisch zu versammeln, um zu frühstücken, essen, arbeiten und tratschen.
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.