Alpenblick! Aufgeschlossener Südhang!

OberösterreichUrfahr - UmgebungWalding

734 m2

Grundstücksgröße

Preis

€ 180.000

Einmalkosten:
3 % exkl. MwSt.
Verfügbar ab
auf Anfrage
Anzeigen ID
205732
Aktualisiert am
05.12.2017
Ablaufdatum
31.12.2018
Externe ID
immosky_1882745

Alpenblick! Aufgeschlossener Südhang!



Herrlich ruhig gelegen am Sonnensüdhang, mit Blick in die Alpen, in angenehmer Familiensiedlung! Tolle öffentliche und individuelle Anbindung und trotzdem eine absolute Ruhelage. Hier werden alle Ihre Wünsche erfüllt....

Das 734m ² große, voll aufgeschlossene Sonnengrundstück liegen in der beschaulichen Gemeinde Walding. Rechteckig, mit leichter Hanglage, hat Ihr neuer Traumgrund die Größe von 30 x 25 Meter und ist damit optimal für Ihre neue Ruheoase.

Die Freizeit und Erholung beginnt hier direkt an der Haustür: Biken, wandern oder spazieren gehen! Die wunderbaren Feldkirchner Badeseen, die herrlich naturbelassenen Donauauen oder der Tierpark Walding- alles befindet sich in unmittelbarer Umgebung!

Maße: 30 x 25 Meter
Ausrichtung: Süd
Größe: 734 m²
Form: Rechteck
leichte Hanglage
Voll aufgeschlossen (Strom, Wasser, Abwasser)

Jetzt aber schnell! Melden Sie sich unter christian.vogel@immosky.at oder unter 0676 628 90 28 und verabreden Sie noch heute einen Termin für eine Besichtigung!



Schulen:
Der Kindergarten und eine Volksschule befinden sich im Ort, alle anderen Schultypen in Linz.

Einkaufsmöglichkeiten:
Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Öffentlicher Verkehr:
Der Bahnhof befindet sich in 1 km Entfernung und die nächste Busstation in nur 250 Meter.

Der Eigentuemer wurde aufgefordert, den Energieausweis vorzulegen.


Lage:

Nahe der Donau im unteren Mühlviertel gelegen. Nur 15 Km nach Linz.



Kontaktinformationen
IMMOSKY
Firma: IMMOSKY
Name: Christian Vogel
Straße: Welser Straße 26/4
4060  Leonding
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43 1 20 52 52 20
  +43 676 62 89 028
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Entspannte Stunden am zentralen Tisch
Der Winter kommt und man zieht sich wieder in die Wohnräume zurück – was liegt da näher, als sich an einem zentralen Tisch zu versammeln, um zu frühstücken, essen, arbeiten und tratschen.
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.