SCHNÄPPCHEN - SONNIGER OSTHANG

NiederösterreichNeunkirchenAspang Markt

2.342 m2

Grundstücksgröße

Preis

€ 29.000

Verfügbar ab
Nach Vereinbarung
Anzeigen ID
191888
Aktualisiert am
23.03.2017
Ablaufdatum
30.12.2017
Externe ID
BETTERHOMES_117339
SCHNÄPPCHEN - SONNIGER OSTHANG

Dieser stabile Hang ist sehr gut zum bauen geeignet, auch für ein zwei stöckiges Gebäude. Ein Grundstück im Grünen umgeben von Wald und Wiese, für viele ein Traum der sich bei Markt Aspang gut realisieren lässt.

Das 977 m² große Bauland, wird hier durch 1.365 m² Grünland ergänzt, das bei Bedarf eventuell sogar zum Bauland umgewidmet werden könnte.
Dieses BETTERHOMES-Angebot zeichnet sich durch folgende Vorteile aus:
- 977 m² Bauland + 1.365 m² Grünland
- Bauklasse I u. II
- sonnige Osthanglage
- stabiler Hang
- Wasser bereits am Grund
- sehr gute voll Anbindung an die A2
- und, und, und...
Interessiert? Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Besichtigung!
Mehr Bilder sowie über 1'000 weitere Angebote unter: www.betterhomes.at - der Immobilienfairmittler®

Lage:
nahe Ortskern Markt Aspang
Kontaktinformationen
Betterhomes Real GmbH
Firma: Betterhomes Real GmbH
Name: Tibor Birtalan
Straße: Wienerbergstraße 11 / A.3
1100  Wien
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0664 579 60 74
Holen Sie sich den besten Wohnkredit
infina
  • Über 60 Banken im Vergleich
  • Wohnbaufinanzierung zu Top-Zinsen
  • Schnell und unkompliziert zum besten Kredit
  • Jetzt kostenlos und unverbindlich Online-Anfrage starten
Artikel
Ein schräger Monolith mit Alu-Fassade
Der junge Architekt Martin Reinstadler ist selbst zum Bauherrn geworden: In der dörflichen Struktur von Ehenbichl bei Reutte hat er ein modernes Eigenheim für seine Familie geplant.
Österreicher wollen heuer 15 Milliarden fürs Wohnen ausgeben
Nur ein Viertel der Österreicher ist einer Umfrage zufolge mit ihrer Wohnsituation rundum glücklich.
Neue Fenster, neues Dach – Sanieren wird gefördert
Die Landesregierung sagt, sie tue viel fürs leistbare Wohnen. Neben der Sanierungsoffensive würden pro Jahr 2200 geförderte Wohnungen gebaut.