Top-Gewerbehalle mit großem Einfahrtstor

TirolInnsbruck - LandVöls, Innsbruckerstr. 68

107 m2

Nutzfläche

Gesamtmiete

€ 905

Einmalkosten:
Mietvertragsvergebührung (Finanzamt)
2 Bruttomieten Vermittlungshonorar
Kaution
3 Bruttomonatsmieten
Parkplatz
1
Bautyp
Neubau (bis 5 Jahre)
Anzeigen ID
218152
Aktualisiert am
22.03.2018
Ablaufdatum
31.12.2018

Der Gewerbepark Völs besteht aus 40 Gewerbehallen mit bester Ausstattung. Nun kommt eine Gewerbehalle mit ca. 10 m Raumhöhe ab Sommer 2018 zur Vermietung. Diese Halle verfügt über ein großes, ca. 4 m hohes Einfahrtstor. In der Halle sind folgende Anschlüsse vorhanden: Wasser, Kanal, Gas, Strom, Telefon, Internet.

Die Autobahnanschlüsse Innsbruck-West und Innsbruck Kranebitten sind jeweils binnen 3 Autominuten erreichbar.

Besichtigungen sind jederzeit gegen vorherige Terminvereinbarung mit Hrn. Dipl. Ing. (FH) Alexander Schärmer unter +43 (0)664 592 60 52 oder office@alpenraum-immobilien.at möglich.

Wichtig: Aufgrund unserer Nachweispflicht gegenüber den Kunden können Anfragen nur bearbeitet werden, wenn zumindest der vollständige Name, die Telefonnummer und die E-Mail Adresse bekannt gegeben werden.

 

Kontaktinformationen
AI Alpenraum Immobilien GmbH
Firma: AI Alpenraum Immobilien GmbH
Name: Dipl. Ing. (FH) Alexander Schärmer
Straße: Weingarten 16
6122  Fritzens
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43 (0) 664 / 592 60 52
  +43 (0) 664 / 592 60 52
Hypo WohnVision
Artikel
Ökologisch bauen wie einst Semiramis
Die „Hängenden Gärten der Semiramis“ auf dem Palast von Nebukadnezar gelten als großes Weltwunder, heutige Dach- und Fassadenbegrünungen sind kleinere und klimabedingt notwendige Wunder.
Zu schön, um wahr zu sein
Die günstige Mietwohnung in Toplage existiert gar nicht: Wie Internetbetrüger die Not der Wohnungssuchenden geschickt ausnützen und wie man sich davor schützen kann.
Ein Hauch von Hollywood
Ein Sanierungsprojekt von Sissibay innenArchitektur & Design zeigt, wie man das Flair der großen weiten Welt nach Tirol holen kann. Der Bauherr in Wattens wünschte ein Facelift für sein Anwesen.