PERFEKTES GESCHÄFTSLOKAL IN KASERNSTRASSE/FRÖHLICHGASSE

SteiermarkGraz - StadtGraz, 01.Bez.: Innere Stadt

3

Zimmer

172  m2

Nutzfläche

Preis

€ 195.000

Betriebskosten:
€ 630
Einmalkosten:
3 % exkl. MwSt.
Baujahr
1960
Keller
15 m2 
HWB-Klasse
C
Verfügbar ab
ab sofort
Anzeigen ID
204504
Aktualisiert am
15.09.2017
Ablaufdatum
30.12.2017
Externe ID
immosky_1846351

PERFEKTES GESCHÄFTSLOKAL IN KASERNSTRASSE/FRÖHLICHGASSE



SIE WOLLEN IHREN TRAUM VERWIRKLICHEN UND SICH SELBSTÄNDIG MACHEN, HABEN ABER NOCH NICHT DEN RICHTIGEN STANDORT GEFUNDEN?
Dann habe ich hier das perfekte Geschäftslokal für Sie!!!

172 m2 Nutzfläche, große Geschäftsfläche mit 120 m2 und eine große helle Auslagenfront; 2 zusätzliche Räume mit je 20 m2; 2 zusätzliche Abstellflächen, WC, 3 separate Eingänge und ein Keller mit ca. 15 m2.

Dieses Geschäftslokal hat den perfekten Standort, da es sich an der Kreuzung Kasernstraße/Fröhlichgasse befindet. Somit für jedermann sofort erkennbar und perfekt erreichbar.

Warten Sie nicht lange, wenn Sie diesen Standort bald Ihr Eigen nennen möchten. Rufen Sie mich an und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Besichtigungstermin unter 0660 560 94 97. Ich freue mich auf Ihren Anruf, Roderick Scherer, ImmoSky Steiermark.

Einkaufsmöglichkeiten:
Einkaufsmöglichkeiten finden Sie ca. 100 m entfernt vor.

Öffentlicher Verkehr:
Eine Bushaltestelle befindet sich vis-à-vis und somit ist Ihr Geschäftslokal auch für Kunden ohne Auto perfekt zu erreichen.

Der Eigentuemer wurde aufgefordert, den Energieausweis vorzulegen.


Lage:

Dieses Geschäftslokal hat den perfekten Standort an der Ecke Kasernstraße/Fröhlichgasse.
Kontaktinformationen
IMMOSKY
Firma: IMMOSKY
Name: Roderick Scherer
Straße: Kärntner Straße 525-527 Stock 3
8054  Seiersberg
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   +43 1 20 52 52 20
  +43 660 560 94 97
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.
Der Feinschliff fürs Heimkino
Mit ein wenig Tuning holt man mehr aus dem Heimkino heraus. Rund um Fernseher, Beamer und Co. gibt es Möglichkeiten, damit das Bild noch besser aussieht und die Filmmusik noch beeindruckender klingt.