Büro und Geschäftsfläche

TirolKufsteinBrixlegg, Burglechnerstrasse

5

Zimmer

102  m2

Nutzfläche

Gesamtmiete

€ 1.212

Miete pro m2:
€ 8,33
Netto Kaltmiete:
€ 850
Betriebskosten:
€ 80
Einmalkosten:
€ 581,76
Gebühren, Finanzamt
USt
€ 20
Heizung
€ 80
Kaution
€ 3.636
Parkplatz
5
Heizung
Öl
Baujahr
1960
Keller
72 m2 
HWB-Klasse
in Arbeit
FGEE-Klasse
in Arbeit
Bautyp
Gebraucht
Verfügbar ab
sofort
Anzeigen ID
219553
Aktualisiert am
13.04.2018
Befristung
KEINE
Ablaufdatum
31.12.2018
Externe ID
1802

Im Gewerbegebiet Brixlegg wird die vielseitige Immobilie zur Miete angeboten. Die geräumige Büro- und Geschäftsfläche befindet sich wenige Kilometer von der Autobahnausfahrt Kramsach entfernt, in der Nähe vom Bahnhof. Die Landeshauptstadt Innsbruck ist in 25 Minuten erreichbar, Kufstein liegt ca. 30km entfernt.

Die Immobilie besteht aus: 4 Büroräumen, 1 Geschäftsfläche bzw. Ausstellungsraum,

Abstellraum, Flur, Keller, Außenlager, 1 Garage, Autoabstellplätze im Freien

Allgemeinflächen: 1 Küche, 1 Abstellraum, Sanitäranlagen, Heizraum,

Das Mietobjekt kann frei umgestaltet und nach Rücksprache mit dem Vermieter auf individuelle Bedürfnisse angepasst werden.

Mindestmietdauer unbefristet, Kaution 3 BMMZ

Vermittlungsprovision: 3 BMMZ + 20% USt.

Weitere Informationen fordern Sie bitte per Email an.

Kontaktinformationen
Immobilien Kopp
Firma: Immobilien Kopp
Name: Sandrina Kopp
Straße: Anna Dengelstrasse 48
6020   Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0664/133 72 11
Hypo WohnVision
Artikel
Ökologisch bauen wie einst Semiramis
Die „Hängenden Gärten der Semiramis“ auf dem Palast von Nebukadnezar gelten als großes Weltwunder, heutige Dach- und Fassadenbegrünungen sind kleinere und klimabedingt notwendige Wunder.
Zu schön, um wahr zu sein
Die günstige Mietwohnung in Toplage existiert gar nicht: Wie Internetbetrüger die Not der Wohnungssuchenden geschickt ausnützen und wie man sich davor schützen kann.
Ein Hauch von Hollywood
Ein Sanierungsprojekt von Sissibay innenArchitektur & Design zeigt, wie man das Flair der großen weiten Welt nach Tirol holen kann. Der Bauherr in Wattens wünschte ein Facelift für sein Anwesen.