Kleine und barrierefrei erreichbare Bürofläche im Zentrum von Wattens zu vermieten

TirolInnsbruck - LandWattens

2

Zimmer

74  m2

Nutzfläche

Miete

Preis auf Anfrage

Betriebskosten:
€ 193,36
Preis Stellplatz:
Freiplatz
Kaution
€ 2.578
Heizung
Andere
Baujahr
2003
Lift
Ja
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Anzeigen ID
205936
Aktualisiert am
20.09.2017
Ablaufdatum
31.12.2017
Externe ID
AMN_1613_6422
Kleine und barrierefrei erreichbare Bürofläche im Zentrum von Wattens zu vermieten

In zentraler Lage von Wattens, nur wenige Fahrminuten von der Autobahnanschlussstelle Wattens entfernt, wird eine helle und barrierefreie Bürofläche im Ausmaß von ca. 74 m² zur Miete angeboten.

Nicht alle Immobilien sind auf der Webseite zu sehen. Sie können uns gerne einen Suchwunsch bekannt geben.
Sofern Sie eine Immobilie verkaufen oder vermieten möchten, stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung und freue mich, wenn Sie meine Dienste in Anspruch nehmen.
Mag. Klaus Bodner
Tel.: 0676 / 30 40 477, Mail: bodner@conterra.at

Weitere interessante Objekte finden Sie unter www.remax.conterra.at
Nur auf remax.at finden Sie neue RE/MAX Immobilien früher und vollständig – und mit der RE/MAX App sofort am Handy!
Kontaktinformationen
RE/MAX Conterra Immobilien GmbH
Firma: RE/MAX Conterra Immobilien GmbH
Name: Klaus Bodner
Straße: Amraser Str. 85
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   43 / 512/566988
  43/676/3040477
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Wohnen im Container in bester Lage
Jedem Bahnfahrer von Hall Richtung Innsbruck muss ein an der Arzler Hangkante stehendes rot-gelbes Haus auffallen. Das Mark Dablader aus sechs übereinander geschichteten Doppelcontainern gebaut hat.
Land wälzt Immo-Steuer auf Käufer ab
Das Land verkauft eine Wohnung und schlägt die Immobilienertragssteuer auf den Kaufpreis drauf. Unüblich, intransparent, eine Verteuerung und ein falsches Signal, kritisieren Makler.
Lebensqualität und Effizienz unter einem Satteldach
Das massive Einfamilienhaus in Hanglage mit hoher Energieeffizienz und „klimaaktiv“-Bewertung in Gold lässt sogar Platz für einen Anbau.