Büro mit Lager

TirolInnsbruck - LandMils, Gewerbepark

270 m2

Nutzfläche

Miete

€ 1.780

Betriebskosten:
€ 355
Einmalkosten:
Kaution 6 Monatsmieten, Vergebührung Mietvertrag beim Finanzamt Innsbruck, Vermittlungshonorar 3 Netto-Mieten zzgl.20 % Mwst.
Stockwerke
Erdgeschoß
Parkplatz
4
Lift
Ja
HWB (kwh/m2a)
42,7
Bautyp
Gebraucht
Verfügbar ab
sofort
Anzeigen ID
197006
Aktualisiert am
17.05.2017
Ablaufdatum
31.12.2017

Ihr neues WOHLFÜHLBÜRO! Viel Raum für die Geschäftsidee von Jungunternehmen...für eine Büro- oder Praxisgemeinschaft...für Therapeuten....alles ist offen....

Dort REINkommen und arbeiten, nein, dort ANkommen und GERNE arbeiten! Es handelt sich hier nicht nur um ein Arbeitsbüro, es ist das Gefühl eines Wohnzimmer Flairs, das einen nicht loslässt. Die Räume vermitteln eine angenehme, helle Atmosphäre. Bereits bei der Besichtigung werden Ihnen viele Ideen durch den Kopf gehen, denn der offene Eingangsbereich und die herrliche Raumhöhe bieten viele Gestaltungsmöglichkeiten. Für Ihre Pause im Freien, als auch für Werbezwecke steht der überdachte Vorplatz direkt vor dem Büro-Eingang mit rund 46 m² zur Verfügung.

Die Büroräume mit einer Nutzfläche von ca. 140 m² befinden sich im Erdgeschoß. Zusätzlich gibt es ein Lager mit ca. 130 m² im Untergschoß. Rampe vorhanden ! Direkt vor dem Haus stehen 2 PKW-Stellplätze und im Untergeschoß 2 Tiefgaragenstellplätze zur Verfügung, die dem Objekt zugeordnet sind.

Zwichen den Autobahnzubringern Hall-Mitte und Wattens gelegen, ist eine sehr gute Erreichbarkeit gegeben.

Es besteht die Möglichkeit das Objekt nach 1-2 Jahren Miete käuflich zu erwerben. Die Miete von dieser Zeit wird dem Kaufpreis angerechnet.

Netto-Miete Büro € 9,-/m²

Netto-Miete Lager € 4,-/m²

 

 

Kontaktinformationen
Pamminger Immobilien e.U.
Firma: Pamminger Immobilien e.U.
Straße: Schöpfstraße 6a
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0512-257 657
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Neues Wohnen in einer pluralistischen Gesellschaft
Zentrales Thema beim Innsbrucker ImmoForum West waren die sich wandelnden Wohngewohnheiten einer wachsenden Gesellschaft.
Ein schräger Monolith mit Alu-Fassade
Der junge Architekt Martin Reinstadler ist selbst zum Bauherrn geworden: In der dörflichen Struktur von Ehenbichl bei Reutte hat er ein modernes Eigenheim für seine Familie geplant.
Österreicher wollen heuer 15 Milliarden fürs Wohnen ausgeben
Nur ein Viertel der Österreicher ist einer Umfrage zufolge mit ihrer Wohnsituation rundum glücklich.