6,7% Rendite mit fix vermieteten Zinshaus

KärntenKlagenfurt - StadtKlagenfurt, 01.Bez.: Innere St

204 m2

Nutzfläche

Preis

€ 390.000

Badezimmer
6
Anzeigen ID
196588
Aktualisiert am
16.10.2017
Ablaufdatum
30.12.2017
Externe ID
Meilenstein_HW615
6,7% Rendite mit fix vermieteten Zinshaus

Das Haus verfügt über 6 Kleinwohnungen mit einer Gesamtwohnnutzfläche von 204,26 m2.

Eine Waschküche mit 13,63 m2 im Erdgeschoß, sowie ein Stiegenhaus-Vorraum mit 11,30 m2 im 1. Obergeschoß und 2 kleine Abstellräume mit je ca. 1,5 m2.

Ein Keller mit 6 Abstellräumen für jede Wohnung und 6 Autoabstellplätze (gepflastert) sind vorhanden.

Das Zinshaus wurde im Sommer 2015 komplett saniert.

+ Neue Fassade mit Vollwärmeschutz an der Ost und Südseite

+Neue Fenster mit einem U-Wert von 1,1 W/m2K

+Neue Böden (Gummibelag)

+Neue Sanitäreinrichtung inkl. Warmwasserboiler, WC-Muschel

+Neue Waschbecken und Duschen

+ Neue Innentüren und Wohnungseingangstüren

+ Balkon und Dachsanierung

+ In jeder Wohnung ist eine kleine Einbauküche mit E-Herd und Kühlschrank dabei

Mietertrag:
Zurzeit ist ein Mietvertrag für 3 Jahre für das ganze Mietshaus abgeschlossen. Die Nettomiete beträgt monatlich € 2.200,00 inkl. 10 % Umsatzsteuer.

Die gesamten Betriebskosten außer der Feuerversicherung (€ 435,54) jährlich trägt der Mieter.

Somit ca. € 26.000,00 Bruttomiete. Ergibt eine Rendite von 6,7 %.

Sonstige Kosten: Maklerprovision: 3,0% des KP +20%UST, 3,5% Grunderwerbssteuer, 1,1% Grundbucheintragungskosten, Vertragserrichtungsgebühr

Meilenstein Realitäten GmbH
A-6020 Innsbruck
Kirschentalgasse 10a
Kostenfreie Servicenummer 0800 221 750
Fax +43 (0) 664 80 273 800
Kontaktinformationen
Meilenstein Realitäten GmbH
Firma: Meilenstein Realitäten GmbH
Name: Hans Peter Wieland
Straße: Kirschentalgasse 10 a
6020  Innsbruck
Internet: Zur Webseite
Telefon:  Nummer anzeigen
Telefon:   0043 (0) 800 221 750
  06649290490
Dieses Objekt finanzieren
Artikel
Wohlbefinden im neuen Dachgeschoß
Eine Doppelhaushälfte im dicht verbauten Siedlungsgebiet so zu erweitern, dass sie in Form und Funktion überzeugen kann, war bei diesem Projekt die große Herausforderung.
Ein sehr ungleiches Zwillingspaar
Anstelle eines alten Hauses hat Martin Scharfetter vom Büro Architekten Scharfetter_Rier für sich und seine Schwester ein Haus entworfen, das eigentlich zwei Häuser mit einer gemeinsamen Hülle ist.
Der Feinschliff fürs Heimkino
Mit ein wenig Tuning holt man mehr aus dem Heimkino heraus. Rund um Fernseher, Beamer und Co. gibt es Möglichkeiten, damit das Bild noch besser aussieht und die Filmmusik noch beeindruckender klingt.