Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Gepflegte Saggen Altbau-Wohnung

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck, Erzherzog-Eugenstr. 12

2

Zimmer

62 m2

Wohnfläche

Preis

€ 315.000

Betriebskosten:
€ 110
Einmalkosten:
Einmalkosten beim Wohnungskauf für Käufer: 3,5% Grunderwerbssteuer, 1,1% Grundbucheintragung, 1,5% Vertragserrichtungsgebühr (zzgl. Umsatzsteuer und Barauslagen)
Stockwerk
2
Heizung
Gas
Badezimmer
1
Baujahr
1937
Balkon
4 m2 
Keller
6 m2 
HWB (kwh/m2a)
109,6
HWB-Klasse
D
Bautyp
Altbau
Verfügbar ab
sofort
Anzeigen ID
211465
Aktualisiert am
23.01.2018
Ablaufdatum
20.01.2018

Die Wohnung befindet sich in zentraler Innenstadtlage im gründerzeitlichen Villenviertel Saggen zwischen Haydnplatz und Claudiaplatz. Die Innenstadt ist fußläufig oder mit dem Fahrrad in wenigen Minuten erreichbar.   In unmittelbarer Nähe befinden sich Supermärkte, Bäckereien, Drogerien und Apotheken, Banken, Gasthäuser, diverse Kindergärten und Schulen sowie Ärzte.   Verkehrsanbindung: Ganzjährige Anwohnerparkkarte für PKW. Parkplätze direkt vor dem Haus, Autobahnanbindung an A12 und A13 sowie Straßenbahnhaltestelle Linie 1 vor der Haustür Richtung Zentrum und Hauptbahnhof.   Fußläufig sind das Wandergebiet Hungerburg/Nordkette und der Hofgarten erreichbar. Im Winter ist das Skigebiet Nordkette in 10 Minuten per Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Ausstattung allgemein: Etagenheizung Gas-Brennwerttherme Junckers, neuwertige Strom- und Wasserinstallationen, neuwertige dreifachverglaste Wärmeschutzfenster, Gegensprechanlage und elektrischer Türöffner. Die Wohnung ist mit einer Küche möbliert. Auf Wunsch kann die Wohnung inklusive der ausgestellten Einrichtung gekauft oder Einzelstücke erworben werden. Die Möblierung besteht aus neuen Designermöbeln und Lampen sowie ausgesuchten Kunstobjekten. Eine Möblierungsliste liegt bei Besichtiung der Wohnung auf.   Die Wohnung wird von privat verkauft. Anfragen von Maklern sind unerwünscht.   Einmalkosten beim Wohnungskauf für Käufer: 3,5% Grunderwerbssteuer, 1,1% Grundbucheintragung, 1,5% Vertragserrichtungsgebühr (zzgl. Umsatzsteuer und Barauslagen)