Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

interessante 2-Zimmer-DG-Maisonette mit Galerie und Dachterrasse

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck, Bachgasse 18

2

Zimmer

93,53 m2

Wohnfläche

Preis

auf Anfrage

Preis auf Anfrage

Grundstücksgröße
366 m2
Sonstige zimmer
2.0
Stockwerk
2
Parkplatz
2
Heizung
Zentralheizung
Badezimmer
1
Baujahr
2018
Loggia
Ja
Terrasse
23,73 m2 
Keller
2,96 m2 
HWB (kwh/m2a)
43
HWB-Klasse
B
Energieausweis
  •   Download
  • Bautyp
    Neubau/Erstbezug
    Verfügbar ab
    Fertigstellung
    Ad ID
    211102
    Aktualisiert am
    01.03.2018
    Ablaufdatum
    31.12.2018

    Das Grundstück weist eine Gesamtfläche von ca. 366 m² auf. Die Nutzflächen der Wohneinheiten variieren zwischen ca. 40 und ca. 115 m². Das Wohnprojekt wird parifiziert und im Wohnungseigentum an die einzelnen Erwerber übergeben. Mit drei Wohnungen in der unteren Wohnebene und zwei Dach-Maisonettenwohnungen ist ausreichend Spielraum für individuelle Bedürfnisse vorhanden. Die Konturen und die Anordnung des Gebäudes lehnen sich an den Gebäudebestand an, welcher abgebrochen wird. Demzufolge wird dem sensiblen Ortbildschutz voll Rechnung getragen.


    Im Untergeschoß befindet sich die gemeinsame Tiefgarage mit insgesamt 6 Tiefgaragenplätzen. Zusätzlich wird noch ein ungedeckter Autoabstellplatz auf dem Grundstück angeboten. Die Zufahrt zur Tiefgarage erfolgt über die östliche Grundstücksgrenze. Über die Tiefgarage erfolgt einerseits der Zugang zu den Kellerabteilen, zum Technikraum, aber auch zum Stiegenhaus, welches die Wohneinheiten vertikal erschließt. Der Hauptzugang zum Stiegenhaus erfolgt von der südlich gelegenen Bachgasse. Ein Abstellraum für Müllbehälter sowie für Fahräder sind überdacht im Freien situiert.


    Die kaufgegenständliche Wohnung Top 4 liegt im Ober- und Dachgeschoss an der Nordseite, der Wohnbereich ist nach Osten gerichtet, die wunderschöne Dachterrasse bietet Dank der Nord-Westausrichtung Besonnung bis zum Sonnenuntergang. Die Wohnung besteht aus einer Diele, Bad und WC getrennt, einem Schlafzimmer mit großzügigem Schrankraum, einer Wohnzone mit integrierter Küche sowie einer Innenstiege zur Galerie und zur Dachterrasse. Im Kellergeschoß befindet sich ein Kellerabteil sowie die Tiefgarage mit den zugehörigen Garagenabstellplätzen TG 5 + 6.


    Ausstattung


    Die Ver- und Entsorgung der Liegenschaft erfolgt durch die Innsbrucker Kommunalbetriebe und umfasst Wasser-, Abwasser- und Stromversorgung, durch die TIGAS Tirol wird die Wohnanlage mit Gas für den Heizungs- und Warmwasserbetrieb versorgt.


    Das Objekt wird mit Anschlussmöglichkeiten an digitales Satellitenfernsehen (Astra) asugestattet. Die erforderlichen SAT-Receiver bzw. D-Boxen sind von den Eigentümern in den einzelnen Wohnungen selbst zu stellen.


    Die detaillierten Ausstattungsmerkmale entnehmen Sie bitte  der beiliegenden Bau- und Ausstattungsbeschreibung.


    Lage


    Nördlich über dem Stadtzentrum der Landeshauptstadt Innsbruck liegt fußläufig in 10 Minuten erreichbar der Höttinger Ortskern (607 m ü. A.). Charakteristisch für Hötting ist das Ineinandergreifen von dörflichen und urbanen Strukturen, welche den besonderen Reiz ausmachen.


    Architektonisch entstanden teilweise sehr anspruchsvolle Bauten. Bis heute sind die Spuren dieser Umstrukturierung ablesbar.


    Unweit der beiden Höttinger Kirchen, direkt neben dem Gasthaus "Glockengießer" liegt die Bachgasse. In dieser dicht verbauten Umgebung verwirklicht die COCOON Wohnbau GmbH ein Stadthaus mit 5 individuellen Wohneinheiten.


    Angelehnt an den Altbestand spiegelt das Gebäude trotz zeitgemäßer Architektur zurückhaltende Eleganz wider.


    Ein Lebensmittelgeschäft, eine Bäckerei, eine Konditorei, eine Apotheke, ein Blumengeschäft, der Kindergarten und die Volksschule sowie eine Bushaltestelle sind fußläufig in wenigen Minuten erreichbar. Die Innsbrucker Altstadt ist über die Höttinger Gasse oder über die Kirschentalgasse ebenfalls in nur 5 Minuten zu Fuß zu erreichen.


    Sonstiges


    Der Verkauf dieser Wohnungen erfolgt ausschließlich über die Firma Hofmeister Finanz & Immobilien GmbH, 6020 Innsbruck, Maria-Theresien-Straße 7/III. Mag. Cornelia Hofmeister (0664 4315266) und Herr KommR Friedrich Hofmeister (0664 1324571) stehen Ihnen für Fragen und Informationen zu diesem Projekt jederzeit gerne zur Verfügung.


    Die Kaufvertragserrichtung und Kaufabwicklung erfolgt durch Herrn Rechtsanwalt Mag. Michael Mikuz, Herzog-Friedrich-Str. 39, 6020 Innsbruck, Tel. Nr. 0512/ 56 50 20.


    Fixkaufpreise auf Anfrage!


    Mit dem Ankauf sind folgende Nebenkosten (gesamt ca. 10% vom KP) verbunden:



    • Grunderwerbssteuer 3,5% des Kaufpreises

    • Einverleibungsgebühr 1,1% des Kaufpreises

    • Rechtsanwaltskosten für die Kaufvertragserrichtung bzw. -abwicklung (inkl. Treuhandabwicklung nach Bauträgervertragsgesetz) 1,5% zuzügl. Umsatzsteuer plus Barauslagen und Beglaubigungskosten

    • Maklerprovision 3% vom Kaufpreis plus 20% MwSt.

    Dokumente: